Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 6.128 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Rolf Stahlhofen * 24.04.1968 in Nabburg (Söhne Mannheims)

Autogramme
Deutscher Sänger, Musiker und Liedschreiber

Rolf Stahlhofen, geboren 24. April 1968 in Nabburg

Wurde unter anderem als Mitglied der Söhne Mannheims bekannt.

2014 stieg er gemeinsam mit Xavier Naidoo wieder bei den Söhnen Mannheims ein. 2015 feierte die Band ihr 20-jähriges Jubiläum.


Aufgewachsen in Saudi-Arabien, Nigeria, Algerien und England, kam er als Teenager wieder nach Deutschland und wohnte in Landau in der Pfalz in einem Heim für verhaltensauffällige Jugendliche.

Mit 18 fing er an, als Tourneebegleiter, Crewboss oder Roadie für internationale Musikgruppen zu arbeiten.
Darunter waren Axxis, Ice-T, Chaka Khan, Gary Moore, Public Enemy, Rolling Stones, Madonna, Prince, Michael Jackson, Guns N’ Roses und andere.

Seine ersten Bands waren „Der mit dem Rolf tanzt“ und „The Wright Thing“ von Jason Wright.
Bekannt wurde er an der Seite Xavier Naidoos als Frontmann der Söhne Mannheims, die er 2003 aus eigenen Stücken verließ.

Diskografie

Alben

2000: Zion (mit Söhne Mannheims)
2003: Zeit Was zu Ändern
2004: Live im SR Saarländischer Rundfunk
2005: Power of the Sound (mit Söhne Mannheims)
2009: Besser Jetzt als Nie
2010: Big Soul (mit Regy Clasen, Dirk Zöllner und der SWR-Big Band)
2015: Evoluzion (mit Söhne Mannheims)
2017: MannHeim (mit Söhne Mannheims)

Singles

1999: Wir haben Euch noch nicht getan (mit Söhne Mannheims)
2000: Geh davon aus (mit Söhne Mannheims)
2000: Gib mir Musik (mit Sasha, Xavier Naidoo und Edo Zanki)
2003: Große Mädchen weinen nicht (am 1. April 2003)
2003: Happy (am 1. August 2003)
2003: Du bist nicht allein (mit Zeichen der Zeit)
2004: Ein weiterer Morgen (mit Zeichen der Zeit)
2006: Won’t Forget These Days (mit Team Germany (Fury in the Slaughterhouse, Wolfgang Niedecken, Laith Al Deen u. a.))
2007: Meine Welt (mit Xavier Naidoo und Joy Fleming)
2009: Besser jetzt als nie
2010: Liebe fehlt
2017: Wie Lange (mit Xavier Naidoo)


Original-Autogramm, Rückseite frei, handsigniert; sehr selten!

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,8 x 10,6

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). neuwertig/ungebraucht

STAND/BEARBEITUNG: 10.11.2020
Preis: 8.00 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner