Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 7.862 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Eberswalde - katholische Kirche mit der Schwärze - 1903

Ansichtskarte
16225 Eberswalde - Landkreis Barnim, Nordosten Brandenburgs

Unmittelbar nördlich der Stadt verläuft der Oder-Havel-Kanal.

Durch das Zentrum führt der Finowkanal.

Das Haus Schwärzetal ist das älteste erhalten gebliebene Haus für Großveranstaltungen.
Hier finden jährlich die Eberswalder Faschingstage statt.

Dialekt

Eberswalder Kanaldeutsch ist strenggenommen kein eigenständiger Dialekt, sondern eine durch den märkischen Einfluss etwas veränderte Variante des Berliner Dialekts.

So wird beispielsweise „widder“ statt „wieder“ gesagt.

Weiterhin wird mit „janich“ oder einfach „janee“ verneint.

GELAUFEN 1903 nach Lausanne (Schweiz), Herrn Johann Haase

ABSENDER: Cousin Hermann Haase, Moltkestr. 4, Eberswalde

ALTER/ZEIT/STEMPEL: EBERSWALDE 22.12.03. 10-1N.

BRIEFMARKE: DEUTSCHES REICH, Germania, 10 Pfennig

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Reinicke & Rubin, Magdeburg.

VERLAGSKENNZEICHEN/INFO: Postkarte 5227

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 13,9 x 8,9

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut bis gut (I bis II). Leichte Bestoßung, Leichte Stauchung Rechts Oben
Preis: 14.90 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner