Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 7.862 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Schönfliess Bez. Berlin - Schloss - Kirche - Mühlenbecker Land

Ansichtskarte
16567 Schönfließ (Mühlenbecker Land), heute Landkreis Oberhavel

Schönfließ liegt im Südwesten der Gemeinde Mühlenbecker Land.

Ab dem 19. Jahrhundert gehörte alles der Familie von Veltheim.

Nun entstand anstelle des Landhauses ein herrschaftliches Schloss, der Park wurde verschönert, die Kirche renoviert und erweitert.

Vor allem aber wurde die Landwirtschaft intensiviert – Schönfließer Produkte, vor allem frisches Gemüse, werden bis in die deutsche Hauptstadt Berlin geliefert.

Erst die nationalsozialistische Zeit und der Zweite Weltkrieg beendeten das langsame Aufblühen des Ortes.

Im Mai 1945 werden die letzten Mitglieder der Familie von Veltheim umgebracht, vertrieben oder enteignet.

Der Landbesitz wird unter Neubauern aufgeteilt.

Das im 19. Jahrhundert errichtete Schloss der Familie von Veltheim existierte bis 1945.

Nach dem Ende des Krieges und der erfolgten Enteignung wurde das Gebäude bis auf den Südflügel zerstört.

Dieser dient seitdem als Kindergarten.

Auffällig ist die mittelalterliche Dorfkirche, deren Baubeginn im Jahr 1375 erfolgte.

Einige der zahlreichen Besitzer des Gutes Schönfließ hatten im Verlauf der Jahrhunderte immer wieder für Anbauten, Umbauten und Renovierungen des Gotteshauses gesorgt.

Kirche und die erhaltenen Teile des Gutes stehen in der Brandenburgischen Liste der Baudenkmale.

GELAUFEN um 1912 nach Janowitz i/P. (?), Frau Hedwig Horstmann

ALTER/ZEIT/STEMPEL: Um 1912 datiert

BRIEFMARKE: Deutsches Reich

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Julius Pfeiffer, Berlin Mirbachstr. 69

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 13,8 x 9

ERHALTUNG/CONDITION: Befriedigend (III). Eckenknick, Stauchung, Bestoßung usw.
Preis: 32.60 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner