Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 9.079 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Christof Arnold * 8.7.1970 Schwäbisch Gmünd (ARD Sturm der Liebe)

Autogramme
Deutscher Schauspieler

Christof Benedikt Arnold, geboren 8. Juli 1970 in Schwäbisch Gmünd

Christof Arnold ist verheiratet und lebt mit seiner Ehefrau Petra und zwei gemeinsamen Söhnen in München.

Seit mehreren Jahren arbeitet Arnold als Fotograf.

Arnold kam als viertes Kind eines Rektors und einer Gymnasiallehrerin in einem katholischen Elternhaus zur Welt.

Er nahm Geigen-, Klavier- und Schlagzeugunterricht.

In seiner Jugend war er BMX-Radfahrer und schaffte 1988 als erster Deutscher einen Rückwärtssalto mit seinem Rad.
Er nahm auch an Europa- und Weltmeisterschaften teil.

Nach dem Abitur 1990 leistete Christof Arnold seinen Zivildienst, zog danach nach Berlin – wo er zwischenzeitlich als Türsteher jobbte – und bewarb sich an verschiedenen Schauspielschulen.
Im Jahre 1996 wurde er zu einem Schauspielcasting bei der ARD-Seifenoper Marienhof eingeladen, wo er die Rolle des Bastian Spranger erhielt, die er bis zum Jahr 2000 spielte.

Nebenbei moderierte er am Wochenende bei VIVA Zwei die Sendungen Connex und Geschmackssache sowie im Sommer 1996 die Musikpreisverleihung Comet.

2000 bis 2003 spielte Arnold eine Hauptrolle in der Kinderserie fabrixx.

Von 2006 bis 2008 war er in der Hauptrolle des Dr. Gregor Bergmeister in der ARD-Telenovela Sturm der Liebe zu sehen.
2016 war Arnold in ebendieser Rolle erneut für einige Folgen in Sturm der Liebe zu sehen.

2012 stand Christof Arnold gemeinsam mit dem zweifachen Oskar-Preisträger Kevin Costner für ein Fotoshooting der Brand Arqueonautas vor der Kamera.

Filmografie (Auswahl)

1996–2000: Marienhof
1999: SOKO 5113
2000: Tatort – Bienzle und der Mann im Dunkeln
2000–2003: fabrixx
2000: Moianacht (Hochschulfilm)
2000: Die Wache
2002: Dr. Sommerfeld – Neues vom Bülowbogen
2002: Die Weihnachtsfeier
2003: Weihnachten im September
2003: Für alle Fälle Stefanie
2003: Tatort – Bienzle und der Tod im Teig
2004: Halleluja (englischsprachig)
2005: Hallo Robbie!
2005: Ein Fall für B.A.R.Z.
2006: Forsthaus Falkenau – Falsches Spiel
2006: Alarm für Cobra 11
2006: Tatort – Bienzle und der Tod im Weinberg
2007: Wenn Engel weinen (Spielfilm)
2006–2008, 2016: Sturm der Liebe
2010: Die Bergwacht
2010: Die Rosenheim-Cops – Bei Einbruch: Mord
2011: Tatort – Jagdzeit
2011: Ten (Kurzfilm, auch Drehbuch)
2011: Um Himmels Willen (Folge 131: Höhere Instanz)
2014: Rosamunde Pilcher: Besetzte Herzen
2015: Utta Danella – Lügen haben schöne Beine
2016: Dahoam is Dahoam
2019: Die Rosenheim-Cops – Ein Haus für alle Fälle
2019: SOKO Stuttgart – Kaffeefahrt
2021: Hartwig Seeler – Ein neues Leben
2022: XY gelöst S01F02 'Das verschwundene Ehepaar' (Kriminaloberkommissar Volker Lange)


Original-Autogramm; handsigniert; sehr selten

**Sie erhalten das hier abgebildete Autogramm**


ALTER/ZEIT/STEMPEL: unbekannt; 1996-2000

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Fotografie: Frank Peinemann

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,8 x 10,5

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut bis gut (I bis II). neu & ungebraucht

STAND/BEARBEITUNG: 18.02.2023

INKLUSIV: VERSAND, neue KLARSICHTHÜLLE
Preis: 8.30 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner