Home Neues Suche Kontakt AGB Impressum Verlage / Neudamm Nm. Login Links



 
253791 Besucher

Derzeit sind ca. 4.781 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.
Ansichtskarten:
Berlin Adlershof - Adlergestell mit Bahnhof 1968
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: 1968

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Graphokopie H.Sander KG, 1071 Berlin

VERLAGSKENNZEICHEN: Echt Foto B 8/68 Best.Nr. A 2258

GRÖßE/MAßE: ca. 14,8 cm x ca. 10,3 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter Allgemeinzustand I - Gut II
Leichte Stauchung

* * Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920 * * ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Altheider Straße Volkswohlstraße Anlagen
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt - Geschätzt bis 1930

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: J. Goldiner, Berlin C 2

VERLAGSKENNZEICHEN: Nicht Ersichtlich

GRÖßE/MAßE: ca. 13,9 x ca. 9 cm (mit Büttenrand)

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter Allgemeinzustand I - Gut II

* * Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920 * * ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Bahnhof - Altglienicke - 1908
mehr Details und BestellmöglichkeitTreptow-Köpenick, Ortsteil Adlershof, Eingemeindung 1920

..Gruss vom Bahnhof..

GELAUFEN 1908 nach Berlin SW.68. Oranienstr. 91, Reichsdruckerei, Herrn Büreauassistenten Otto Hirsch

ABSENDER: Beyer (?)

ALTER/ZEIT/STEMPEL: ADLERSHOF -9.10.08

BRIEFMARKE: Deutsches Reich, Germania, 5 Pfennig

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: A. G. f. a. V.

VERLAGSKENNZEICHEN/INF ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Anlagen Arndtstr. Ecke Auguste-Viktoria-Str
mehr Details und BestellmöglichkeitEingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920

12.1.43: Eben hatten wir 2 Stunden Fliegerarlarm. Jetzt ist alles wieder vorrüber.

Gelaufen 1943 nach Edlitz Kr. Neunkirchen (Niederdonau), Fräulein Marianne Lackner

ABSENDER: Ursel Nack, Bln-Adlershof, Altheiderstr. 32

ALTER/ZEIT/STEMPEL: BERLIN-ADLERSHOF 18.1.43. 15-16

BRIEFMARKE: DEUTSCHES REICH, Adolf Hitler, 6 ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Bahnhof - 1971 - DDR - Köpenick
mehr Details und BestellmöglichkeitEingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920

GELAUFEN 1971 nach 728 Eilenburg, Martinstr. 4, Frau Schwan u. Frau Matthäi

ALTER/ZEIT/STEMPEL: BERLIN 25.6.71. (ohne Gewähr)

ANKUNFTSTEMPEL/ANDERE STEMPEL: Die POST bittet, alle Sendungen richtig freizumachen

BRIEFMARKE: DEUTSCHE DEMOKRATISCHE REPUBLIK, Walter Ulbricht, 10 Pfennig

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Graphok ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Anlagen Volkswohl Str. - 1938 - Köpenick
mehr Details und BestellmöglichkeitEingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920

Adlershof, Berliner Ortsteil im Bezirk Treptow-Köpenick.

Bis zur Verwaltungsreform 2001 war es ein Ortsteil des ehemaligen Bezirks Treptow.

GELAUFEN 1938 nach Schladming Steiermark. Klaus 62, An den Schüler Michael Thurner

ALTER/ZEIT/STEMPEL: BERLIN-ADLERSHOF -3.9.38

BRIEFMARKE: Deutsches Reich, Hindenburg, 6 Pfenn ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Bahnhof - 1970 - DDR - Treptow
mehr Details und BestellmöglichkeitEingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920

Das alte gründerzeitliche Empfangsgebäude, das etwa in Höhe des südlichen Fußgängertunnels lag, wurde 1964 abgerissen.

Die Umbauarbeiten, in deren Verlauf 1960 neue Brückenüberbauten über die Rudower Chaussee eingesetzt wurden, brachten einen neuen Zuschnitt der Zugänge.

Die neue Empfangshalle entstand im Kachelstil der ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Bahnhof - Foto - 1910 - Treptow
mehr Details und BestellmöglichkeitAdlershof-Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920

Foto s/w

ALTER/ZEIT/STEMPEL: unbekannt - Aufnahmedatum: Um 1910

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Landesbildstelle Berlin, 1000 Berlin 21

VERLAGSKENNZEICHEN/INFO: 282715

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 17,6 x 12,8

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut bis gut (I bis II) ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Birkenwäldchen am Bahnhof Flugplatz
mehr Details und Bestellmöglichkeit.. Inh. Rudolf Zahn ..

* * Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920 * *

Gelaufen 1910 (?) nach Berlin. O. Tilsiterstr. No 14-15. linker Seitenfl. 4. Treppen, An Herrn Max Weßling (?)
ABSENDER: Fritz

ALTER/ZEIT/STEMPEL: ADLERSHOF 13.12.10. 7-8N.

BRIEFMARKE: Deutsches Reich, Germania 5 Pfennig

VERLAG: Birkenwäldchen

VERLAGSKENNZEICHEN: Postkarte

ERHALTUNG/C ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Bismarck-Straße Ecke Arndt-Straße - 1920
mehr Details und BestellmöglichkeitTreptow-Köpenick, Ortsteil Adlershof, Eingemeindung 1920

Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920

u. a. mit Friedrich Sygusch Haus & Küchengeräthe

Gelaufen 1920 nach Greifswald, Frl. Erna Beutler

ABSENDER: Elly Fister (?), Schönhauser Allee 110

ALTER/ZEIT/STEMPEL: ADLERSHOF 25.7.20 7-8N

BRIEFMARKE: 3 x Deutsches Reich, Germania, 2x 5 Pfennig, 1x 20 Pfe ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Bismarck St. Ecke Frieden Str.
mehr Details und BestellmöglichkeitEingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920

* Adler Apotheke mit Aspirin und Togal - Werbung *

ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT/STEMPEL: Unbekannt - Geschätzt bis 1935

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: J. G., B.

VERLAGSKENNZEICHEN/INFO: 609244

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14 x 9

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). Fast wie Neu - Neuwertig - Original-Postkarte ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Bismarck-Strasse - Apotheke - Zahn-Atelier
mehr Details und BestellmöglichkeitTreptow-Köpenick, Ortsteil Adlershof, Eingemeindung 1920

..Restaurant..Agentur Berliner Morgenpost/Berliner Allgemeine Zeitung..Geschäft Adolf Ehrlich..

ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT/STEMPEL: unbekannt - geschätzt bis 1930

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Kunstverlag J. Goldiner, Berlin C. 25.

VERLAGSKENNZEICHEN/INFO: Orig.-Aufn. Postkarte

ABMESSUNGEN ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Bismarckstrasse mit Amt - 1910 - Treptow
mehr Details und BestellmöglichkeitTreptow-Köpenick, Ortsteil Adlershof, Eingemeindung 1920

Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920

..u. a. mit Cigarren-, Cigaretten-, Tabak-Geschäft..

GELAUFEN 1910 nach Valparaiso, P.O.Box 474, Chile, Herrn Alfredo Faz

ABSENDER: Richard Kleist, Adlershof

ALTER/ZEIT/STEMPEL: ADLERSHOF 11.5.10

BRIEFMARKE: DEUTSCHES REICH, Germania, 5 Pfennig

VERLAG/P ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Bismarckstrasse mit Wöllstein's Lustgarten
mehr Details und BestellmöglichkeitAdlershof-Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920

...Cigarren-Geschäft...Restauration Königstadt...Lokal Zur guten Weisse...

GELAUFEN 1913 nach Dresden, Bischofsweg 30, Fräulein Johanna Möckel

ABSENDER: Else, Kurth Bobach (?), Familie Rosenberg

ALTER/ZEIT/STEMPEL: BERLIN NW 14.4.13

BRIEFMARKE: DEUTSCHES REICH, Germania, 5 Pfennig

VERLAG/PUBLISHER/EDIT ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Bismarckstr. 2 - Hotel Heinrich Lehmgrübner
mehr Details und BestellmöglichkeitTreptow-Köpenick, Ortsteil Adlershof, Eingemeindung 1920

Hotel, Restaurant u. Festsäle (Stehbierhalle)
Engelhardt Biere

GELAUFEN 1927 nach Zittau, Frau Ernestine Kühnel

ABSENDER: Gustav

ALTER/ZEIT/STEMPEL: BERLIN -ADLERSHOF 13.4.27

BRIEFMARKE: Deutsches Reich, FRIEDRICH v. SCHILLER, 5 Pfennig

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Dultz, Freital 1

ABMESSUNGEN (i ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Bismarckstr. 10 - Gesellschaftshaus
mehr Details und BestellmöglichkeitGruß aus Adlershof - Inh. Arthur Laue - 1904

Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920

gelaufen 1904 nach Bahn i/Pomm., Hirtenstr. I., Herrn Willi Hein

ABSENDER: Fritz Papke, Frl. Fuß, Richard Lemke, Emma Moratschke

ALTER/ZEIT/STEMPEL: RIXDORF -5.4.04

BRIEFMARKE: keine - wurde gelöst

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: W. Bernards, Photogr., Adlershof

VERLAGSK ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Bismarckstrasse 37 Adlershofer Ratskeller
mehr Details und Bestellmöglichkeit.. Hotel - Böhmisches Hotel & Restaurant, Festsaal & Garten ..

* * Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920 * *

Gelaufen 1912 nach Waltershausen, Beckenstr. 6 II (?), Fräulein Frida Bechstein
ABSENDER: Diverse: Bruder, Paul, Fritz Peschke, Bernhard Hardege, Ella Huth, Otto Huth (?), Elsa Wildgrube (?)...

ALTER/ZEIT/STEMPEL: ADLERSHOF 19.8.12 6-7V.

BRIEFMARKE: Deut ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Bismarckstr. 48 Restaurant z.Rebstock Carl Eichelt
mehr Details und Bestellmöglichkeit* * Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920 * *

Lithographie - Autograph Eichelt !!

Gelaufen 1903 nach Hier (Adlershof), Frau Kaufmann Hoffmann
ABSENDER: Div. Z.B. Oskar Retzow, C.Eichelt, Paul Dietrich (?), Otto Re... Franz (?)

ALTER/ZEIT/STEMPEL: ADLERSHOF 27.2.03 3-4N

BRIEFMARKE: Deutsches Reich, Germania 2 Pfennig

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Kunstanstalt C. ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Bismarckstr. 73 - Cafe und Bar Sanssouci
mehr Details und BestellmöglichkeitCafe und Bar - Inh. F. Ehlert - Täglich Konzert u. Tanz

Friedrich der Große gastierte in diesem ältesten Haus von Adlershof im Jahre 1756

GELAUFEN nach Kamp (Kępa (Trzebiatów), Kreis Greifenberg/Pommern, Uffz. Siegfried Baumann

ABSENDER: Gerda, Walter und ich

ALTER/ZEIT/STEMPEL: BERLIN ... - ab 1937

BRIEFMARKE: keine - wurde gelöst

VERLAG/PUBLISHER ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Bismarckstr. 73 - Cafe Sanssouci
mehr Details und Bestellmöglichkeit.. Inh. F.Ehlert, Adlershof, Bismarckstr. 73, Fernspr. 63 70 36 Täglich Konzert u. Tanz ..


* * Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920 * *

Gelaufen 1939 nach Kamp (Kępa (Trzebiatów) / Kr. Greifenberg i Pommern, K.A.St. ... Uffz. Siegfried Baumann (?)

ABSENDER: Schwester Gerda

ALTER/ZEIT/STEMPEL: BERLIN ADLERSHOF 16.1.39. 6-7V

BRIEFMARKE: Deutsches Reich ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Casino der Polizei-Inspektion Cöpenick
mehr Details und Bestellmöglichkeit* * Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920 * *

Cöpenick - Köpenick

Ungelaufen - Unbeschrieben

ALTER/ZEIT/STEMPEL: Unbekannt - Geschätzt bis 1930

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Karl Schumann, Phot., Bln. Friedrichsfelderstr. 27

VERLAGSKENNZEICHEN/INFO: 25

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 13,8 x 8,9

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut bis gut (I bis II). Leichte Stauc ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Büchnerweg - 1957 - Köpenick
mehr Details und BestellmöglichkeitTreptow-Köpenick, Ortsteil Adlershof, Eingemeindung 1920

Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920

GELAUFEN 1957 nach Köttewitz b. Heidenau (Dohna), Ferienlager Egerländer, An den Schüler Hans-Dieter Stange

ABSENDER: Kämpfer, Berl.Adlershof, Dörpfeldstr. 4.

ALTER/ZEIT/STEMPEL: BERLIN ADLERSHOF 1957

BRIEFMARKE: keine - wurde gelöst

VERLAG/PUBLISHER/EDITE ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof : Deutscher Fernsehfunk 1961
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Ab 1961 verkauft

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Graphokopie H.Sander K.G., Berlin N 113

VERLAGSKENNZEICHEN: Echte Photographie B 8/61

MAßE: ca. 14,7 x ca. 10,2 cm

Sehr guter Allgemeinzustand I-II,leicht alterfleckig - Büttenrand

* * Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920 * * ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Deutscher Fernsehfunk - 1965 - DDR
mehr Details und BestellmöglichkeitEingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920

Bis zur Verwaltungsreform 2001 war es ein Ortsteil des ehemaligen Bezirks Treptow.

GELAUFEN nach 2338 Breege-Juliusruh (Rügen), KFL "Max Planck" Gr. J IV, Thoralf Redlich

ABSENDER: Mutti u. Vati

ALTER/ZEIT/STEMPEL: stempellos - um 1965

BRIEFMARKE: DDR 10 Pfennig, 1700-1975 Akademie der Wissenschaften der DDR

VER ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Deutscher Fernsehfunk - 9 1962
mehr Details und BestellmöglichkeitEingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920

Adlershof war bis zur Verwaltungsreform 2001 ein Ortsteil des ehemaligen Bezirks Treptow.

GELAUFEN 1962 nach Berlin Neukölln, Teupitzerstr. 68, Frau Waltraud Raabe

ABSENDER: Friebel Bln. Adlershof, Abtstr. 1

ALTER/ZEIT/STEMPEL: BERLIN 7.9.62

BRIEFMARKE: DEUTSCHE DEMOKRATISCHE REPUBLIK, Walter Ulbricht, 10 Pfennig
... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Dörpfeldstraße 1957 - Florian-Geyer-Str.
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: 1957

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Postkartenverlag Kurt Mader, Berlin-Karlshorst

VERLAGSKENNZEICHEN: Echte Fotografie V/11/28 T 140/57

GRÖßE/MAßE: ca. 14,7 cm x ca. 10,5 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Guter Allgemeinzustand II Leichte Beschädigungen

* * Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920 * * ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Dörpfeldstraße 1959 - Florian-Geyer-Str.
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: 1959

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Postkartenverlag Kurt Mader, Berlin-Karlshorst

VERLAGSKENNZEICHEN: Echte Fotografie V 11 28 T 140/59

GRÖßE/MAßE: ca. 15 cm x ca. 10,3 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter Allgemeinzustand I

* * Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920 * * ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Dörpfeldstraße - Um 1961
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt - Geschätzt: Um 1961

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: J.G. B.

VERLAGSKENNZEICHEN: III/18/197 ZM 61-4-552

GRÖßE/MAßE: ca. 13,8 x ca. 9 cm

Sehr guter Allgemeinzustand I - PERFEKT

* * Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920 * * ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Familie / Eltern mit Kind im Wald Foto 1916
mehr Details und Bestellmöglichkeit* * Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920 * *

Gelaufen 1916 nach Berlin-Wilmersdorf Gartenstadt Homburgerstr. 4 I, Familie Oberlehrer Richard Hübner (Heibner) ?
Absender: ..von Euren Lobensteins (?)

ALTER/ZEIT/STEMPEL: ADLERSHOF -5.4.16 2-3N

BRIEFMARKE: Deutsches Reich Germania 5 Pfennig

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Eigenverlag (?)

VERLAGSKENNZEICHEN: Photograp ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Fernsehstudio Berlin - 1962 - DDR
mehr Details und BestellmöglichkeitEingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920

Bis zur Verwaltungsreform 2001 war es ein Ortsteil des ehemaligen Bezirks Treptow.

Foto: Fieweger, Berlin

ungelaufen - unbeschrieben - Original

ALTER/ZEIT/STEMPEL: 1962

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Gebr. Garloff KG Magdeburg

VERLAGSKENNZEICHEN/INFO: Bildpostkarten-Kalender "Aus deutschen Landen"

ABMESSUNGEN (in ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Feuerwehrdepot - 1947 - Köpenick
mehr Details und BestellmöglichkeitTreptow-Köpenick, Ortsteil Adlershof, Eingemeindung 1920

GELAUFEN 1947 nach 15 Falken Werra, Junkerstr. 3. Herrn G.Hoffmann

ABSENDER: Tante Luise, Otto u. Eva ...

ALTER/ZEIT/STEMPEL: BERLIN-ADLERSHOF 17.7.47

BRIEFMARKE: DEUTSCHE POST, 12 Pfennig

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: J. Goldiner, Berlin C 2

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14 x 9 (mit Büttenrand)

ERHALTU ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Genossenschaft-Straße - 1921
mehr Details und BestellmöglichkeitTreptow-Köpenick, Ortsteil Adlershof, Eingemeindung 1920

u. a. abgebildet: Buchdruckerei

GELAUFEN 1921 nach Alt Gaarz i. Meckl., Am Salz-Haff, I. H. Fräulein Berthel Winterstein, Pension Strandperle, Inh. Roggensack

ABSENDER: Winterstein, Berlin-Adlershof, Genossenschaftstr. 10

ALTER/ZEIT/STEMPEL: Datiert 8./8.21

BRIEFMARKE: keine - wurde gelöst

VERLAG/ ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Handjerystr. 10 - W. Oestreich - Restaurant
mehr Details und BestellmöglichkeitEingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920

Adlershof, Berliner Ortsteil im Bezirk Treptow-Köpenick.

Bis zur Verwaltungsreform 2001 war es ein Ortsteil des ehemaligen Bezirks Treptow.

..Familien-Restaurant Berliner Kindl..Inh. Wilhelm Oestreich..Billard..Vereinszimmer..

GELAUFEN 1930 nach Niederschreiberhau Haus Luise, Frau Margarete Leuschner

ABSENDER: Paul ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Kaiser Wilhelm Strasse 1916 (Treptow-K.)
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - beschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt - Datiert 8.9.16.

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Kunstverlag J.Goldiner, Berlin C.25

VERLAGSKENNZEICHEN: Orig.-Aufn.

GRÖßE/MAßE: ca. 13,7 x ca. 8,8 cm

Sehr guter Allgemeinzustand I - Gut II

* * Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920 * * ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Marktplatz 1960 - Photographie
mehr Details und Bestellmöglichkeit* * Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920 * *

Ungelaufen - Unbeschrieben - Echte Photographie

ALTER/ZEIT: 1960

BRIEFMARKE: Keine

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Graphokopie H. Sander K.G., Berlin N 113

VERLAGSKENNZEICHEN: A 670 B 8/60

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter Allgemeinzustand I - Minimalste Bestoßung

GRÖßE/MAßE: ca. 14,8 cm x ca. 10,4 cm (mit Büttenra ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Marktplatz - 1960 - Treptow-Köpenick
mehr Details und BestellmöglichkeitEingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920

ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT/STEMPEL: 1960

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Postkartenverlag Kurt Mader, Berlin-Karlshorst

VERLAGSKENNZEICHEN/INFO: III/18/197 B 3/60

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,7 x 10,3

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut bis gut (I bis II). fast wie neu ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Mehrbild Bahnhof - Feuerwehr - Kirche
mehr Details und BestellmöglichkeitTreptow-Köpenick, Ortsteil Adlershof, Eingemeindung 1920

ungelaufen - unbeschrieben - Original

ALTER/ZEIT/STEMPEL: unbekannt

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: J. G. B.

VERLAGSKENNZEICHEN/INFO: M129/ Z 96

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14 x 8,8

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). ungebraucht, nicht beschnitten ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Mehrbild Bahnhof Kirche - 1938 - Köpenick
mehr Details und BestellmöglichkeitEingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920

Adlershof, Berliner Ortsteil im Bezirk Treptow-Köpenick.

Bis zur Verwaltungsreform 2001 war es ein Ortsteil des ehemaligen Bezirks Treptow.

GELAUFEN 1938 nach Kassel, Elfbuchen Str. 23. Herrn Regierungsrat Dr. Walter Sperl

ABSENDER: H. Sperl, Berlin-Adlershof, Kronprinzenstr. 135 II (Lisa (?) u. Hans Sperl)

ALTER/Z ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Oppenstrasse - 1908 - Otto-Franke-Straße
mehr Details und BestellmöglichkeitTreptow-Köpenick, Ortsteil Adlershof, Eingemeindung Berlin 1920

1887-24.8.1962 Oppenstrasse

1962-heute Otto-Franke-Straße

Gelaufen 1908 nach Larissa (Larisa?), Herrn Adam D. Katsemis

ABSENDER: Stempel: Rich. Kleist, ADLERSHOF b. Berlin.

ALTER/ZEIT/STEMPEL: ADLERSHOF 18.1.08 6-7V

ANKUNFTSTEMPEL/ANDERE STEMPEL: 19. JAN.. 1908

BRIEFMARKE: DEUTSCHES REIC ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Peter-Kast-Straße - Kindergarten ...
mehr Details und Bestellmöglichkeit... Neltestraße - Georgi-Dimitroff-Oberschule - Bahnhof ...

Ungelaufen - Unbeschrieben

ALTER/ZEIT: 1972

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Graphokopie H.Sander KG, 1071 Berlin

VERLAGSKENNZEICHEN: Echt Foto Best.-Nr. A 3366 B 8/72

MAßE: ca. 14,4 cm x ca. 10,2 cm

Sehr guter Allgemeinzustand I-II

* * Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920 * * ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Peter-Kast-Straße - Kindergarten ...
mehr Details und Bestellmöglichkeit... Neltestraße - Georgi-Dimitroff-Oberschule - Bahnhof ...

GELAUFEN 1976 nach Prenzlau, Leninstr. 5, Herrn u. Frau Paul Schulz

ALTER/ZEIT/STEMPEL: 20.10.76.-20 (1975 / 1976)

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Planet-Verlag Berlin

VERLAGSKENNZEICHEN: A 4/75 IV-14-48 02 15 15 004 M

MAßE: ca. 14,6 x ca. 10,1 cm

Guter Allgemeinzustand II-III,Eckenbestoßung - Unsaubere M ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Platz der Befreiung - 1958
mehr Details und BestellmöglichkeitEingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920

ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT/STEMPEL: 1958

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Postkartenverlag Kurt Mader, Berlin-Karlshorst

VERLAGSKENNZEICHEN/INFO: Echte Fotografie V/11/28 T 140/58

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,7 x 10,3

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut bis gut (I bis II). wie neu ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Radickestr. Ecke Arndtstr. - 1908
mehr Details und Bestellmöglichkeit.. "Restaurant Bier Quelle" ..

* * Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920 * *

Gelaufen 1908 nach Reinickendorf/Ost, Provinzstr. 72, Frau Agnes Dallmann
ABSENDER: Max Mewes, Adlershof, Hoffmannstr. 10, mit Anna, Mutter. (Absender-Rundstempel: MAX MEWES)

ALTER/ZEIT/STEMPEL: ADLERSHOF 30.8.08. 6-7

BRIEFMARKE: Deutsches Reich, Germania 5 Pfennig

VERLAG/PUBLISHER/ ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Radicke-Strasse, Ecke Roon-Strasse Postamt - Treptow-Köpenick
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt - Ca Bis 1920

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Kunstverlag J. Goldiner, Berlin C. 25

VERLAGSKENNZEICHEN: Orig.-Aufn.

MAßE: ca. 13,6 cm x ca. 8,8 cm

Sehr guter Allgemeinzustand I-II, Leichte Eckenbestoßung

* * Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920 * * ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Restaurant u. Cafe Adlershof - 1926
mehr Details und BestellmöglichkeitInhaber Wilhelm Knoblich

* Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920 *

gelaufen 1926 nach Berlin O., Fräulein Mia Karbe;
Absender: Paul

ALTER/ZEIT/STEMPEL: BERLIN-ADLERSHOF 23.8.26. 5-6V.

BRIEFMARKE: Deutsches Reich, Reichsadler, 5 Pfennig

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Atelier John, Falkenhain b. Spandau

VERLAGSKENNZEICHEN/INFO: S 3759 26

ABMESSUNGEN (i ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - S-Bahnhof 1957 - Treptow-Köpenick
mehr Details und Bestellmöglichkeit..u.a. mit MITROPA-Gaststätte..

ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: 1957

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Postkartenverlag Kurt Mader, Berlin-Karlshorst

VERLAGSKENNZEICHEN: Echte Fotografie V/11/28 T 140/57

GRÖßE/MAßE: ca. 14,8 cm x ca. 10,5 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter Allgemeinzustand I - Gut II
Stauchung-Knick Rechts Unten

* * Eingemeindung nach Berli ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Schule - Radicke-Str. 1927
mehr Details und Bestellmöglichkeit..."Die hier abgebildete Schule beherbergt im rechten Flügel die Realschule, welche Franz besucht und das Lyzeum, im linken Flügel die Gemeindeschule." ...

gelaufen 1927 nach Basselscheid b Boppard a/Rh. Post Halsenbach, Herrn Johann von Mezynski; Absender: Martha - Berlin-Adlershof, d. 22.4.27.

ALTER/ZEIT/STEMPEL: BERLIN CÖPENICK 22.4.27

BRIEFMARKE: wurde sauber gelös ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Sedanstrasse - Ecke Feldherrnstrasse
mehr Details und BestellmöglichkeitEingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920

Restaurant Ernst Klinger - Ausschank der Brauerei Königstadt

gelaufen um 1910 nach Posen W. 3., Gutenbergstr. N. 8, Frl. Hedwig Baumgart

ABSENDER: diverse, u.a. 2 Cousinen, Elisabeth

ALTER/ZEIT/STEMPEL: ADLERSHOF 22.....

BRIEFMARKE: Deutsches Reich, Germania, 5 Pfennig

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Kunstverlag J. Go ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Sedanstr. 3 - Fam.-Restaurant
mehr Details und Bestellmöglichkeit* * Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920 * *

Inh. Otto Lehngut - Sport Restaurant - Genossenschafts Biere

Gelaufen 1928 nach Magdeburg Sudenburg, St. Michaelstr. 37, Fräulein Erna Fuhrmann

ABSENDER: Walter

ALTER/ZEIT/STEMPEL: BERLIN ADLERSHOF -2.9.28. 17-18

BRIEFMARKE: Deutsches Reich, LUDW. VAN BEETHOVEN, 8 Pfennig

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Phot. ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Steinbachstraße - 1959 - Treptow
mehr Details und BestellmöglichkeitTreptow-Köpenick, Ortsteil Adlershof, Eingemeindung 1920

GELAUFEN 1959 nach Berlin Tegel, Namslaustr. 12 c, Familie Fritz Heller (heute 13507 Berlin)

ABSENDER: K. Heller, Arndtstr. 46, Adlershof

ALTER/ZEIT/STEMPEL: BERLIN ADLERSHOF 02.12.59

BRIEFMARKE: DEUSCHE DEMOKRATISCHE REPUBLIK, BERLIN STALINALLEE, 20 Pfennig, E. Gruner, K. Wolf, 5-Jahresplan

VERLAG/P ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Straßenbahnendhaltestelle am Bahnhof
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Medien-Büro Ebner, PF 961103, 12474 Berlin

VERLAGSKENNZEICHEN: Keine Angaben

MAßE: ca. 14,8 cm x ca. 10,5 cm

Sehr guter Allgemeinzustand I-II

* * Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920 * * ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Süße Grund Ecke - Posadowsky Str. 1925
mehr Details und BestellmöglichkeitTreptow-Köpenick, Ortsteil Adlershof, Eingemeindung 1920

Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920

GELAUFEN 1925 nach Eisenberg Thür., An Fritz Jellanek, p Adr. Herrn Emmelmann, Kavalierstr. 9 (?)

ALTER/ZEIT/STEMPEL: ADLERSHOF 1925

BRIEFMARKE: keine - wurde gelöst

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Kunstverlag J. Goldiner, Berlin C 25.

VERLAGSKENNZEICHEN/INFO: O ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Volkswohl-Straße Ecke Altheider Straße
mehr Details und BestellmöglichkeitEingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920

Adlershof war bis zur Verwaltungsreform 2001 ein Ortsteil des ehemaligen Bezirks Treptow.

GELAUFEN 1939 nach Darmstadt, Seekatzstr. 6 II, Fam. Gg. Beck

ALTER/ZEIT/STEMPEL: BERLIN 29.3.39

ANKUNFTSTEMPEL/ANDERE STEMPEL: Vergiß nicht Straße und Hausnummer anzugeben.

BRIEFMARKE: Deutsches Reich, Hindenburg, 6 Pfennig
... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Volkswohl-Straße Ecke Radicke-Straße
mehr Details und Bestellmöglichkeitgelaufen 1931 nach Düsseldorf, Dürenerft 35, Familie R.Altermann

ALTER/ZEIT/STEMPEL: BERLIN-ADLERSHOF 21.1.31 19-20.

BRIEFMARKE: Deutsches Reich Ebert 8 Pfennig

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Kunstverlag J.Goldiner, Berlin C.25.

VERLAGSKENNZEICHEN: Orig.-Aufn.

MAßE: ca. 13,6 cm x ca. 8,8 cm

Sehr guter Allgemeinzustand I-II, Minimalste Eckenbestoßung

* * Eingemei ... [ mehr Details ]

Berlin Adlershof - Wirtshaus zum Goldenen Stern - 1904
mehr Details und Bestellmöglichkeit* * Eingemeindung nach Berlin am 1. Okt. 1920 * *

Gelaufen 1904 nach Rixdorf, An Fräulein E.Wösnig, per Adr. Herrn Kämpf
ABSENDER: Elsbeth Machlitz (?), Emmy ...

ALTER/ZEIT/STEMPEL: ADLERSHOF (?) 19.12.04

ANKUNFTSTEMPEL: Bestellt vom Postamte in Rixdorf 19/12.04 ..

BRIEFMARKE: Deutsches Reich, Germania 5 Pfennig

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Keine Angabe

VERLAGSK ... [ mehr Details ]

Berlin Alt-Berlin - Die Hundebrücke jetzige Schloßbrücke, 1 - Kaiserreich
mehr Details und Bestellmöglichkeit...im Jahre 1800 - 2. Der Lustgarten. 3. Das Zeughaus. 4. Gang nach der eisernen Brücke. 5. Die eiserne Brücke. 6. Das Mehlhaus. 7 Der Weidendamm. 8. Die Spree. ...

ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Geschätzt bis 1915

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: J.Spiro, Berlin W. 35

VERLAGSKENNZEICHEN: Carte postale - Postkarte - Post Card

MAßE: ca. 13,9 cm x ca. 9 cm

ERHA ... [ mehr Details ]

Berlin Alt-Berlin - Einfahrt in den Königlichen ...Kaiserreich
mehr Details und Bestellmöglichkeit...Garten Monbijou (1) im Jahre 1790 - 2. Die Wache. 3. Haus der Fußdecken-Fabrik Hotha und Welper.

ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt - Ca. Bis 1920

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Eigentum und Verlag v. J.Spiro, Berlin W.35

VERLAGSKENNZEICHEN: Carte postale - Postkarte - Post Card

MAßE: ca. 13,9 cm x ca. 9 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter Erhaltung ... [ mehr Details ]

Berlin Blankenfelde - Pankow - Gast-u. Cafe-Haus Aug. Staab
mehr Details und Bestellmöglichkeit13159 Berlin, Blankenfelde, seit 1920 Ortsteil von Berlin

Heimstätte..Kirche..Schule u. Dorfstrasse.

Lithographie, Mondscheinkarte

GELAUFEN 1902 nach Berlin, Reinickendorferstr. 69, Herrn Fritz Glässner

ALTER/ZEIT/STEMPEL: BLANKENFELDE 25.10.02

ANKUNFTSTEMPEL/ANDERE STEMPEL: Bestellt vom Postamt 39 26.10.02

BRIEFMARKE: DEUTSCHES REICH, Germania, 5 Pfenn ... [ mehr Details ]

Berlin Blankenfelde - Pankow - Kirchentür Wappen der Familie
mehr Details und Bestellmöglichkeit13159 Berlin, Blankenfelde, seit 1920 Ortsteil von Berlin

ungelaufen - unbeschrieben, Original Alt - Old Postcard

ALTER/ZEIT/STEMPEL: unbekannt - geschätzt bis 1930

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: "Alt-Berlin" Postkarten- u. Photo-Verlag Inh. Ludwig Walter, Berlin C 2

VERLAGSKENNZEICHEN/INFO: 1356 A

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 13,6 x 8,8

ERHALTUNG/CONDITION: Seh ... [ mehr Details ]

Berlin Blankenfelde - Pfarrkirche - Bezirk Pankow
mehr Details und Bestellmöglichkeit* Blankenfelde 1920 nach Berlin eingemeindet *

ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt - Geschätzt: bis 1920

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Postkarten- u. Photo-Verlag Inh. Ludwig Walter, Berlin C 2, Poststr. 12

VERLAGSKENNZEICHEN: 1356 4907

GRÖßE/MAßE: ca. 13,8 cm x ca. 8,8 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter Allgemeinzustand I - PERFEKT

BLANKENFELDE is ... [ mehr Details ]

Berlin Buch - Denkmal im Schlosspark (Pankow)
mehr Details und Bestellmöglichkeit... Lebe droben o Vaterland und zähle nicht die Toten dir ist liebes, nicht einer zuviel gefallen. ...

ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Kunstverlag J. Goldiner, Berlin

VERLAGSKENNZEICHEN: 488081

MAßE: ca. 14 cm x ca. 9 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter Allgemeinzustand I-II ... [ mehr Details ]

Berlin Buch - Schloss von der Parkseite aus - Försterei
mehr Details und BestellmöglichkeitBuch, der nördlichste Ortsteil des Bezirks Pankow und von Berlin

Buch, mit der Bildung von Groß-Berlin zum 1. Oktober 1920 wurde daraus Berlin-Buch

Den an der Panke liegenden Ort prägen der historische Dorfkern, der Schlosspark, umfassende Krankenhaus-Anlagen und modernere Neubausiedlungen.

Im Jahr 1898 kaufte die Stadt Berlin die etwa 5000 Morgen großen Ländere ... [ mehr Details ]

Berlin Charlottenburg - Das neue Schillertheater
mehr Details und BestellmöglichkeitEs liegt im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf in der Nähe des Ernst-Reuter-Platzes in der Bismarckstraße 110 (vormals Nr. 117–120).

ungelaufen - beschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Ludwig Simon, München-Pullach

VERLAGSKENNZEICHEN: Nr. 419

GRÖßE/MAßE: ca. 15 cm x ca. 10,6 cm (mit Büttenrand)

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter Allgemeinzusta ... [ mehr Details ]

Berlin Friedenau - Haus - Villa - Fotografie - Tempelhof - 1918
mehr Details und BestellmöglichkeitFriedenau - Berliner Ortsteil im Bezirk Tempelhof-Schöneberg

Die vielen kleinen und teilweise engen Wohnstraßen haben mit ihren Vorgärten und zahlreichen Straßenbäumen sowie den alten Häusern mit einer vergleichsweise hohen Baudenkmaldichte einen ruhigen Charakter.

Eine Besonderheit des Ortsteils liegt in der seinerzeitigen Planung durch die teilweise hufeisenförmi ... [ mehr Details ]

Berlin Coepenick - Lithografie - 1898 - Schloss - Rathaus - Post - Köpenick
mehr Details und BestellmöglichkeitBerlin, Bezirk Treptow-Köpenick

bis 1920 eigenständige Stadt Köpenick (auch Cöpenick und Coepenick), entstanden aus der Slawenburg Copnic

Am 1. Oktober 1920 wurde Cöpenick durch die Bildung von Groß-Berlin Teil des 16. Verwaltungsbezirks von Berlin.

In der Woche vom 21. bis 26. Juni 1933 ereignete sich die Köpenicker Blutwoche, in der 91 Gegner der Nationalsozia ... [ mehr Details ]

Berlin Gatow - Kirche - Gutshaus Gutshof Schroedtersches Gut
mehr Details und Bestellmöglichkeit14089 Berlin (Alt-Gatow 54)

Eingemeindung nach Berlin 1. Okt. 1920

Berliner Ortsteil, im Süden des Bezirks Spandau

Im Süden grenzt er an Kladow, im Norden an die Wilhelmstadt, im Osten verläuft die Havel und im Westen die Stadtgrenze von Berlin, die Gatow von den angrenzenden Gemeinden Potsdam (Ortsteil Groß Glienicke) und Dallgow-Döberitz (Ortsteil Seeburg) tre ... [ mehr Details ]

Berlin Karlshorst - St. Antonius-Krankenhaus - Köpenicker Allee
mehr Details und Bestellmöglichkeit* Karlshorst war bis 1920 Bestandteil der Gemeinde Friedrichsfelde *

** Seit 1. Oktober 1920 Ortsteil des Bezirks Lichtenberg **

ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt - Geschätzt bis 1945

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Max Herzberg, Bln.-Schöneberg, Hauptstr. 146

VERLAGSKENNZEICHEN: Keine Angabe

GRÖßE/MAßE: ca. 14,1 cm x ca. 9 cm

ERHALTUNG/CONDITION: ... [ mehr Details ]

Berlin Karlshorst - St. Antonius-Krankenhaus - Lichtenberg
mehr Details und Bestellmöglichkeit* Karlshorst war bis 1920 Bestandteil der Gemeinde Friedrichsfelde *

** Seit 1. Oktober 1920 Ortsteil des Bezirks Lichtenberg **

ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt - Datiert Juni 1933

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Christl. Kunstanstalt Jos.Meier, Berlin S 59, Dieffenbachstr. 76

VERLAGSKENNZEICHEN: Keine Angabe

GRÖßE/MAßE: ca. 14 cm x ca. 8,8 cm

ER ... [ mehr Details ]

Berlin - Kaulsdorf Süd - Schule u. Turnhalle - 1933 - Marzahn
mehr Details und BestellmöglichkeitOrtsteil im Bezirk Marzahn-Hellersdorf

Bis 1920 gehörte der Ort zum Landkreis Niederbarnim, dann wurde Kaulsdorf nach Groß-Berlin eingemeindet und Teil des Bezirks Lichtenberg.

Aus dem Bezirk Lichtenberg wurde Kaulsdorf 1979 zum damals neuen Ost-Berliner Stadtbezirk Marzahn ausgegliedert.

Als dieser 1986 geteilt wurde, kam Kaulsdorf zum neu geschaffenen Stadtbez ... [ mehr Details ]

Berlin Köpenick - Kapelle - 1900 - Litographie
mehr Details und Bestellmöglichkeit* Bis 1920 war Köpenick eine eigenständige Stadt (auch Cöpenick und Coepenick) *

Gelaufen 1900 nach Ostseebad Lubmin, ...str. 3, Frl. Alwine Beng (?), p.adr. Tischlermstr. Chr.Beng (?)

ABSENDER: Bruder Carl

ALTER/ZEIT/STEMPEL: BERLIN 30.7.00 2-3

ANKUNFTSTEMPEL: LUBMIN 31.7.00 7-8V.

BRIEFMARKE: Deutsches Reich Germania, 5 Pfennig (beschädigt)

VERLAG/PUBLISHER/ ... [ mehr Details ]

Berlin Kreuzberg - Ansicht Schleiermacherstr. - Friedrichs
mehr Details und Bestellmöglichkeit...-Realgymnasium - Schulhof...

ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Ca. bis 1910

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Verlag F.Bytomski, Berlin, Mittenwalderstr. 33

VERLAGSKENNZEICHEN: Postkarte

MAßE: ca. 13,6 cm x ca. 9,1 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter Allgemeinzustand I-II ... [ mehr Details ]

Berlin Kreuzberg - Ansicht Schleiermacherstr. - Friedrichs
mehr Details und Bestellmöglichkeit...-Realgymnasium - Schulhof...

GELAUFEN 1908 nach Olvenstedt bei Magdeburg (Börde), Frau Selma Bollmann, geb. Schütze

ABSENDER: Mathilde Schleich

ALTER/ZEIT/STEMPEL: BERLIN SW 61 -5.1.08. 6-7N

BRIEFMARKE: Deutsches Reich, Germania 5 Pfennig

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Verlag F.Bytomski, Berlin, Mittenwalderstr. 33

VERLAGSKENNZEICHEN: Postkarte

MAßE: ca. 13,7 ... [ mehr Details ]

Berlin Kreuzberg - Ev. Kirche Zum Heiligen Kreuz
mehr Details und Bestellmöglichkeit.. erbaut 1885 bis 1888 ..

"Zur Erinnerung an die Feierstunde . vom . 19. Geleitwort: . "

'Das Kreuz ist unsere einzige Hoffnung'

ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt - Geschätzt Bis 1945

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Kirchlicher Kunstverlag C.Aurig, Dresden-Blasewitz

VERLAGSKENNZEICHEN : Postkarte

GRÖßE/MAßE : ca. 14,8 x ca. 10,5 cm

Sehr Guter A ... [ mehr Details ]

Berlin Kreuzberg - Wasserfall im Victoriapark
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Bis 1920

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: L. Saalfeld,Berlin S.W.29.

VERLAGSKENNZEICHEN: Post-Karte 214 Weltpostverein

MAßE: ca. 13,9 cm x ca. 8,9 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter Erhaltungszustand I ... [ mehr Details ]

Berlin Lichtenberg - Herzbergstr. 55 - Margarinewerke
mehr Details und BestellmöglichkeitMargarinewerke Berolina GmbH - Visitenkarte

Verkaufsstelle Berlin, Dirksenstr. 26-27

„Margarinewerke Berolina“,
um 1909 von Karl Schramm gebaut und 1916 erweitert; 7000 m² Fläche

Lithographie, ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT/STEMPEL: Geschätzt bis 1920

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Aktiengesellschaft für Kunstdruck, Niedersedlitz

ABMESSUNGEN (in cm): ... [ mehr Details ]

Berlin Lichterfelde 1933 Haus - Villa - Deutsches Reich
mehr Details und Bestellmöglichkeitgelaufen 1933 nach Marblehead Mass. USA Mrs. C.M.Crowell (Elsa + Charles), 41. Hawkes Str.

ABSENDER: Erna

ALTER/ZEIT/STEMPEL: BERLIN SW 13.2.33 1-2 a 11 e

Werbestempel: Werdet Rundfunkteilnehmer

BRIEFMARKE: 3 x Deutsches Reich, Hindenburg 5 Pfennig

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: privat

VERLAGSKENNZEICHEN: Private Foto-Postkarte

GRÖßE/MAßE: ca. 13,9 cm x ca. 9 cm ... [ mehr Details ]

Berlin Neukölln - Der Hermann-Platz i. J. 1925
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt - Geschätzt bis 1945

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: "Alt-Berlin"Postkarten-Verlag und Photo-Archiv Inh. Ludwig Walter, Berlin C2, Poststr. 12

VERLAGSKENNZEICHEN: 0272 C.

GRÖßE/MAßE: ca. 13,8 cm x ca. 9 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter Allgemeinzustand I - PERFEKT ... [ mehr Details ]

Berlin Rudow - Restaurant Julius-Park, Inh. Fritz Heintze
mehr Details und Bestellmöglichkeit.. Telephon Amt Adlershof 29 ..

* im heutigen Bezirk Neukölln gelegen *

** 1920 Eingemeindung nach Groß-Berlin **

* Gutsbezirk 1906 mit Landgemeinde vereinigt,gehörte zum Kreis Teltow *

gelaufen 1915 nach Berlin N 39 Spreestr. 28 (?) Herrn Erich Gutzeit

ALTER/ZEIT/STEMPEL: RUDOW -3.7.15. 7-8N.

BRIEFMARKE: Keine - Feldpost

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Kunstverl ... [ mehr Details ]

Berlin Schmargendorf - Wirtshaus Saal - 1909 - Kreis Teltow
mehr Details und BestellmöglichkeitHeute im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf

Die Landgemeinde Schmargendorf wurde 1920 aus dem Landkreis Teltow ausgegliedert und nach Groß-Berlin in den damals neuen Verwaltungsbezirk Wilmersdorf als Ortsteil eingemeindet, es hatte zu dieser Zeit 11.581 Einwohner.

..Wirtshaus Schmargendorf Otto Borowsky" (heute Borowski ?)

Gelaufen 1909 nach Berlin, ... [ mehr Details ]

Berlin Schmöckwitz - Am Badestrand - 1944 - Treptow-Köp.
mehr Details und BestellmöglichkeitSchmöckwitz: Berliner Ortsteil im Bezirk Treptow-Köpenick

Gelaufen 1944 nach Marienbad, Sudetengau, Haus Berta, Frl. Waltraud Raabe
ABSENDER: Vati u.Mutti.

ALTER/ZEIT/STEMPEL: EICHWALDE (KR TELTOW) -9.9.44

BRIEFMARKE: 2 X Deutsches Reich, A.Hitler 3 Pfennig

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Erich Bogatzky, Bln. SO. 36

VERLAGSKENNZEICHEN: ./.

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr ... [ mehr Details ]

Berlin Schmöckwitz - Deutsches Reich - Treptow - Köpenick
mehr Details und Bestellmöglichkeit* 1920 Eingemeindung nach Groß-Berlin in den Bezirk Köpenick *

ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt - Geschätzt bis 1940

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Industrie-Fotografen Klinke & Co., Berlin SW 68, Ritterstr. 23

VERLAGSKENNZEICHEN: Fliegeraufnahme. Negativ Nr. 38399 freigegeben RLM. 00 Echtes Foto 10844o

GRÖßE/MAßE: ca. 14 cm x ca. 9,1 cm

ERHALTUNG/C ... [ mehr Details ]

Berlin Schmöckwitz - Schiffsrestaurant Strandlust - 1970 DDR
mehr Details und BestellmöglichkeitSchmöckwitz ist ein Berliner Ortsteil im Bezirk Treptow-Köpenick.

In Schmöckwitz befindet sich der südlichste Punkt des Bezirks Treptow-Köpenick und somit von Berlin, dieser liegt im Zeuthener See, in der Mitte des länglichen Sees verläuft die Grenze zwischen Berlin und Brandenburg.

ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: 1970

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Graphokopie H. ... [ mehr Details ]

Berlin Schöneberg - St. Norbert Krankenhaus - Mühlenstraße
mehr Details und BestellmöglichkeitKranken-Kapelle

Seit den 1950er Jahren befindet sich an dieser Stelle das St.-Josef-Altenheim.

ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT/STEMPEL: unbekannt - geschätzt bis 1940

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Graph. Kunstanstalt Kettling & Krüger, Schalksmühle i. Westf.

VERLAGSKENNZEICHEN/INFO: 13384a "Original-Hella-Druck"

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,2 x 9

ER ... [ mehr Details ]

Berlin Schöneweide - Bahnhof - Mitropa - 1956 - DDR
mehr Details und BestellmöglichkeitBezirk Treptow-Köpenick

...und festigt unsere demokratische Staatsmacht...

Schöneweide ist die vereinfachte Bezeichnung für die zwei Ortsteile Niederschöneweide und Oberschöneweide, gelegen zu beiden Seiten einer Biegung der Spree.

GELAUFEN 1956 nach Ahlbeck/Ostseebad, F.D.G.B. Heim Philipp Müller, Dünenstraße 24, Herrn Heinz Z...

ABSENDER: Schwester Liselott ... [ mehr Details ]

Berlin Spandau - Havel mit Schleuse - 1951
mehr Details und Bestellmöglichkeit1920 nach Berlin eingemeindet

Spandau bildet den südlichen Endpunkt des Naturraums der Zehdenick-Spandauer Havelniederung.

GELAUFEN 1951 nach St. Peter/ Nordsee "Haus Oppel", Frau Oppel

ABSENDER: Dieter Brozat, Brüderstr. 3, Bln.Spandau

ALTER/ZEIT/STEMPEL: BERLIN-SPANDAU 16.10.51

BRIEFMARKE: DEUTSCHE POST, BERLIN KOLONNADEN AM KLEISTPARK, 10 Pfennig

VER ... [ mehr Details ]

Berlin Spandau - Neue Brücke - Nicolaikirche 1901 Kaiserreich
mehr Details und Bestellmöglichkeit**abgebildet u. a. Cigarren Tabak Lager - Cigarren Taback Fabrik, Bäckerei, Geschäft Reinicke...**

gelaufen 1901 nach Hamburg, (Onkel) Herrn Paul Bilio Adr. Herrn R.Falck
Absender: Nichte Elisabeth Prasse, Schönwalderstr. 18

ALTER/ZEIT/STEMPEL: SPANDAU -2.12.01. 6-7V.

BRIEFMARKE: Deutsches Reich, Germania 5 Pfennig

ANKUNFTSTEMPEL: HAMBURG -2.12.01 4-5N.

VERLAG/P ... [ mehr Details ]

Berlin Spindlersfeld - Treptow Köpenick - Spindler Wäscherei
mehr Details und BestellmöglichkeitWerkssiedlung der Firma W. Spindler - Großwäscherei

Spindlersfeld liegt am linken Ufer der Spree unterhalb des Zusammenflusses mit der Dahme zwischen der Siedlung Oberspree von Niederschöneweide und der Köllnischen Vorstadt.

Am 1. April 1892 fand die Eröffnung der von der Görlitzer Bahn ausgehenden Zweigbahn Schöneweide–Spindlersfeld statt, die durch die Firma W. S ... [ mehr Details ]

Berlin Spindlersfeld - Treptow Köpenick - Spindler Wäscherei
mehr Details und BestellmöglichkeitStätten deutscher Arbeit - W. Spindler A.-G. Berlin

Spindlersfeld liegt am linken Ufer der Spree unterhalb des Zusammenflusses mit der Dahme zwischen der Siedlung Oberspree von Niederschöneweide und der Köllnischen Vorstadt.

Am 1. April 1892 fand die Eröffnung der von der Görlitzer Bahn ausgehenden Zweigbahn Schöneweide–Spindlersfeld statt, die durch die Firma W. S ... [ mehr Details ]

Berlin Tegel - Hafenbrücke - 1915 - Bezirk Reinickendorf
mehr Details und BestellmöglichkeitTegel, flächenmäßig nach Köpenick der zweitgrößte Ortsteil Berlins

Von 1558 bis 1872 gehörte das Dorf Tegel dem Amt Spandau.

Eingemeindung nach Berlin 1. Oktober 1920

An der Greenwichpromenade unterhalb der Tegeler Hafenbrücke (Sechserbrücke) beginnen Schiffe ihre Rundfahrten durch die Berliner Gewässer.

Gelaufen 1915 als Feldpost nach Jarotschin, 1. Ersatzba ... [ mehr Details ]

Berlin Tiergarten - Neuer See - heute Bez. Mitte - Kaiserreich
mehr Details und Bestellmöglichkeitnicht gelaufen - nicht beschrieben

ERHALTUNG/CONDITION: Gut II

ALTER/ZEIT: Unbekannt - Geschätzt bis 1916

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: SG&S (??)

VERLAGSKENNZEICHEN: Nr. 120/16

MAßE: ca. 14 cm x ca. 8,9 cm ... [ mehr Details ]

Berlin Treptow - Neue Fussgängerbrücke Abtei Abteibrücke
mehr Details und BestellmöglichkeitAlt-Treptow - Feldpost

Die Abteibrücke gilt als eine der ersten Stahlbetonbrücken Deutschlands und führt im Berliner Ortsteil Alt-Treptow als Fußgängerüberweg auf die Insel der Jugend.

Sie wurde 1916 fertiggestellt und ersetzte eine Fähre, die Besucher auf die Spreeinsel brachte.

Die Brücke steht unter Denkmalschutz.

GELAUFEN 1917 nach Luckenwalde /Berlin - F ... [ mehr Details ]

Berlin Wandlitz i. M. - Waldpartie 1924 Weimarer Republik
mehr Details und Bestellmöglichkeitgelaufen 1924 nach Salzuflen b. Lippe, Alleestr. 5, Herrn Heinz Noll

Gestempelt: WANDLITZ 23.7.24. 9-10N.

BRIEFMARKE: Deutsches Reich, 5 Pfennig Reichsadler

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Kunstverlag Meyerheim, Berlin, Langestrasse 7

VERLAGSKENNZEICHEN: Nr. 1040.

MAßE: ca. 14 cm x ca. 9,2 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter bis guter Erhaltungszustand I ... [ mehr Details ]

Berlin Wannsee Hermannstr. 2 - Lutherischer Gemeinschaftsdienst
mehr Details und Bestellmöglichkeit1000 Berlin 39

ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT/STEMPEL: unbekannt

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Wibemehe

VERLAGSKENNZEICHEN/INFO: Echt Foto

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,8 x 10,3 (mit Büttenrand)

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut bis gut (I bis II). minimalste Bestoßung ... [ mehr Details ]

Berlin Wilmersdorf - Bahnhof Hohenzollerndamm - 1935
mehr Details und BestellmöglichkeitGelaufen 1935 nach Wittdün a/Amrum Nordsee, An Waltraud Raabe, Berlin-Wilmersdorfer Nordseeheim.
ABSENDER: Erika ...

ALTER/ZEIT/STEMPEL: BERLIN CHARLOTTENBURG2 30.7.35 20-21

NEBENSTEMPEL/WERBESTEMPEL: Benutze für Telegramme nach Übersee nur deutsche Funk- und Kabelwege

BRIEFMARKE: Deutsches Reich, 1585-1935 Heinr.Schütz, 6 Pfennig

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: J.W.B.
... [ mehr Details ]

Berlin Wilmersdorf - Nikolsburgerplatz - Gänseliesel-Brunnen
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt - Bis 1945

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Kunstverlag J. Goldiner, Berlin C. 25.

VERLAGSKENNZEICHEN: Orig.-Aufn.

MAßE: ca. 14 x ca. 9,1 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter bis guter Erhaltungszustand I ... [ mehr Details ]

Berlin Zehlendorf - Alter Gutshof - Steglitz
mehr Details und BestellmöglichkeitDer alte Ortskern Zehlendorf liegt südlich von Dahlem und grenzt nach Osten an die Villenkolonie Lichterfelde-West, nach Westen an Nikolassee.

* 1920 wurde die Landgemeinde nach Groß-Berlin eingemeindet *

ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt - Geschätzt bis 1920

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Kunstverlag J. Goldiner, Berlin C.25

VERLAGSKENNZEICHEN: Orig.-A ... [ mehr Details ]

Berlin - Bahnhof Friedrichstrasse - Admiralspalast
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER / ZEIT: Unbekannt - Geschätzt: bis 1915

VERLAG / PUBLISHER / EDITEUR: S. & G. S. i. B.

VERLAGSKENNZEICHEN: No. 2

GRÖßE / MAßE: ca. 13,3 cm x ca. 8,7 cm

ERHALTUNG / CONDITION: Sehr guter Allgemeinzustand, I - Sehr gut; ... [ mehr Details ]

Berlin - Berliner Schloß - Südostseite 1915 - Kaiserreich
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Datiert 1.9.15

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Staatliche Bildstelle Deutscher Kunstverlag

VERLAGSKENNZEICHEN: POSTKARTE 64

MAßE: ca. 14 cm x ca. 9 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter Erhaltungszustand I ... [ mehr Details ]

Berlin - Blick von der Kurfürstenbrücke auf das Schloß
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt - Geschätzt: bis 1930

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: E. M. B.

VERLAGSKENNZEICHEN: Munierbrom Nr. 2172

GRÖßE/MAßE: ca. 14,9 x ca. 10,7 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter Allgemeinzustand I - Gut II ... [ mehr Details ]

Berlin - Denkmal Friedrich des Grossen - Kaiserreich
mehr Details und Bestellmöglichkeitnicht gelaufen - nicht beschrieben

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut I

ALTER/ZEIT: Unbekannt - Geschätzt bis 1915

MAßE: ca. 13,8 cm x ca. 8,8 cm

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Weltpostverein - Union postale universelle

VERLAGSKENNZEICHEN: 265 / Postkarte - Carte Postale ... [ mehr Details ]

Berlin - Dom und Friedrichsbrücke - 1927 - Weimarer Republik
mehr Details und Bestellmöglichkeitgelaufen 1927 - beschrieben

Gestempelt: BERLIN NW 20.7.27. 7-8V

BRIEFMARKE: Deutsches Reich, 5 Pfennig Friedrich v. Schiller

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Serie Berolina J. W. B.

VERLAGSKENNZEICHEN: Nr. ..7,LNLE

MAßE: ca. 13,7 x ca. 8,8 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter bis guter Erhaltungszustand ... [ mehr Details ]

Berlin - Dom und Museum - Kaiserreich - Deutsches Reich
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt - Ca Bis 1918

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Keine Angabe

VERLAGSKENNZEICHEN: Nr. 57. t 8216

MAßE: ca. 14,1 x ca. 8,8 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter Erhaltungszustand I ... [ mehr Details ]

Berlin - Dom und Schlossbrücke - Schloss
mehr Details und BestellmöglichkeitCathedral and palace-bridge.

ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT/STEMPEL: unbekannt - geschätzt bis 1930

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: I. W. B.

VERLAGSKENNZEICHEN/INFO: Tiefdruck Spezial Nr. 30 Kupfertiefdruck

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14 x 9

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I) ... [ mehr Details ]

Berlin W8 - Behrenstr. 47 - Weinhaus - Trarbach - Spiegelsaal
mehr Details und BestellmöglichkeitHaus Trarbach - Weinhandlung/Gastronomie; Architekt: Richard Walter, Friedenau

Die Behrenstraße liegt im Berliner Ortsteil Mitte des gleichnamigen Bezirks.

Sie verbindet die Ebertstraße mit dem Bereich am Bebelplatz und der Straße Hinter der Katholischen Kirche.

Gelaufen 1915 nach Zagreb (Agram) Ilica 16, Oest.-Ungarn, Kroatien, Madame Hoffer

ALTER/ZEIT/STEMP ... [ mehr Details ]

Berlin - Friedrichstrasse 110-112 - Grosser Lichthof mit.
mehr Details und Bestellmöglichkeit.Kuppel, Passage-Kaufhaus Berlin.

ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt - Geschätzt bis 1915

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: W.Wertheim, G.m.b.H., Passage-Kaufhaus, Friedrichstrasse 110-112.

VERLAGSKENNZEICHEN: ./.

GRÖßE/MAßE: ca. 13,8 cm x ca. 8,9 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter Allgemeinzustand I ... [ mehr Details ]

Berlin - Friedrichstraße 1950 S - Bahn - Augustiner Bräu
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: 1950

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Trinks & Co. Leipzig O 27

VERLAGSKENNZEICHEN: Echte Photographie Teco M111-32 393/50 Bestell-Nr. 3 Bln. 103

GRÖßE/MAßE: ca. 14,1 cm x ca. 9 cm (mit Büttenrand)

Sehr guter Allgemeinzustand I - PERFEKT ... [ mehr Details ]

Berlin - Funkturm mit Ausstellungshallen
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Lacofot

VERLAGSKENNZEICHEN: LACO 118

GRÖßE/MAßE: ca. 14,1 cm x ca. 9 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter Allgemeinzustand, I - Leichte Eckenbestoßung ... [ mehr Details ]

Berlin - Invalidenstr. - Stettiner Bahnhof - Wolkenbruch
mehr Details und BestellmöglichkeitHeute: Berlin Nordbahnhof

(bis 1950 Stettiner Bahnhof)

War einer der großen Berliner Kopfbahnhöfe.

Bis 1952 war er Ausgangspunkt der Bahnstrecke zum pommerschen Stettin.
Er lag im Norden der Innenstadt an der Invalidenstraße im Bezirk Mitte.

Heute existiert neben einem Gebäuderest des Vorortbahnhofs nur noch der unterirdische S-Bahnhof Nordbahnhof der Nord-S ... [ mehr Details ]

Berlin - Kurfürstendamm - Haus Wien - Filmbühne
mehr Details und BestellmöglichkeitKurfürstendamm 26 mit Filmbühne Wien

Die bekannteste Einkaufspromenade in Berlin ist der Kurfürstendamm mit seinen zahlreichen Hotels, Geschäften und Restaurants.

An der Filmbühne hängt das Plakat des Filmes Blaubart aus dem Jahr 1951.
(Blaubart – Film, Deutschland/Frankreich/Schweiz 1951, Regie: Christian-Jaque)

Seit 2011 wurde das Haus Wien zu einem Standort ... [ mehr Details ]

Berlin - Leipziger Platz - Restaurant Wertheim
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt - Geschätzt bis 1940

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Photo Wertheim, Berlin

VERLAGSKENNZEICHEN: Serie I, No. 41

MAßE: ca. 14,6 cm x ca. 10,6 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Guter Allgemeinzustand II Ecken- u. Randbestoßung ... [ mehr Details ]

Berlin - Leipziger Strasse am Dönhoffplatz - Hertie
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt - Ca Bis 1930

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: "Hertie"Waren-und Kaufhaus G.m.b.H. Berlin

VERLAGSKENNZEICHEN: Die Kaufstätte für alle

MAßE: ca. 14 cm x ca. 9 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter Allgemeinzustand I-II ... [ mehr Details ]

Berlin - Potsdamer Platz - Haus Vaterland - Kempinski
mehr Details und BestellmöglichkeitBahnhof Potsdamer Platz - Ufa - Kammer Lichtspiele

..Tanz-Tee..U-Bahn..

Haus Vaterland - Betrieb Kempinski

Nach Ende des Zweiten Weltkrieges lag das Gebäude im sowjetisch besetzten Sektor Berlins.

Zunächst auf dem Gebiet Ost-Berlins im Grenzstreifen gelegen, kam die große Ruine am 21. Juli 1972 durch Gebietstausch zusammen mit dem Gelände des 1952 endgültig s ... [ mehr Details ]

Berlin - Potsdamer Platz Saarlandstraße - Hotel Fürstenhof
mehr Details und BestellmöglichkeitKempinski Haus Vaterland - UFA Kammer Lichtspiele

..Hotel Fürstenhof mit Konditorei..Geschäft Rudi Paetzold..

ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT/STEMPEL: unbekannt - geschätzt bis 1940

VERLAGSKENNZEICHEN/INFO: Echte Fotografie 408

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,1 x 9,2

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). ungebraucht ... [ mehr Details ]

Berlin - Unter den Linden - Aufziehen der Wache - 1943
mehr Details und BestellmöglichkeitGELAUFEN 1943 nach Wien IX, Hotel Zenith, Pelikangasse 14, Kameradschaftsführerin Waltraud Raabe

ABSENDER: G.Raabe, Eichwalde, Schmöckwitzer Str. 76

ALTER/ZEIT/STEMPEL: EICHWALDE (KR.TELTOW) 26.9.43

BRIEFMARKE: DEUTSCHES REICH, Adolf Hitler, 6 Pfennig

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Industrie-Fotografen Klinke & Co., Berlin SW 68, Ritterstr. 23.

VERLAGSKENNZEICHEN/INFO ... [ mehr Details ]

Berlin - Wilhelmstraße 77 - Reichskanzlei - Deutsches Reich
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt - Geschätzt bis 1940

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: P S B

VERLAGSKENNZEICHEN: Echte Fotografie C/2256

MAßE: ca. 14 cm x ca. 9,3 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter Allgemeinzustand I - PERFEKT

Im Jahr 1945 wurde die REICHSKANZLEI schwer beschädigt.

Nach Ende des Zweiten Weltkriegs, am 13. Oktober 1948, gab die sowj ... [ mehr Details ]

Berlin - Kaiser-Wilhelm-Brücke - Königliches Schloß - 1922
mehr Details und BestellmöglichkeitBerliner Stadtschloss - Residenzschloss der Hohenzollern

Das Berliner Schloss, seit dem 19. Jahrhundert auch Berliner Stadtschloss genannt, war das dominierende Bauwerk in der historischen Mitte Berlins.

Das Residenzschloss der Hohenzollern wurde 1442 im Auftrag der Markgrafen und Kurfürsten von Brandenburg auf der Spreeinsel in Alt-Cölln im heutigen Ortsteil Mitte ... [ mehr Details ]

Berlin - Reichskanzlei - Color - Buntdruck - Deutsches Reich
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER / ZEIT: Unbekannt - Geschätzt: bis 1930

VERLAG: Keine Angabe

VERLAGSKENNZEICHEN: Buntdruck II 7259/9774

GRÖßE / MAßE: ca. 13,7 x ca. 8,9 cm

Guter Allgemeinzustand I - Gut II - Befriedigend III
(Knick, Stauchung, Einriss unten, Ecken-, Randbestoßung) ... [ mehr Details ]

Berlin - Potsdamer Platz - Hermann Göring Straße
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT/STEMPEL: 1940

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Postkartenverlag Felix Setecki, Berlin C 2

VERLAGSKENNZEICHEN/INFO: Freigegeben durch RLM. E 18369 Echte Photographie Nr. 804

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,3 x 9,1

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut bis gut (I bis II). sehr leichte Stauchung, fast perfekt ... [ mehr Details ]

Berlin - Denkmal Friedrich II. - Sesselmann - W. Blankenfelde
mehr Details und BestellmöglichkeitBildhauer: Alexander Calandrelli - Enthüllung 22.12.1898

Ehemals zur Figurengruppe der ehemaligen Siegesallee im Berliner Tiergarten gehörend.

Friedrich II. (* 19. November 1413; † 10. Februar 1471), Hohenzollern-Fürstengeschlecht, Markgraf und Kurfürst von Brandenburg

LINKS: Friedrich Sesselmann (um 1410–1483), Kanzler der Mark unter Friedrich I., ab 1455 Bisch ... [ mehr Details ]

Berlin - Die Reichskanzlei - Deutsches Reich
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER / ZEIT: Unbekannt - Geschätzt: bis 1940

VERLAG: Industrie-Fotografen Klinke & Co., Berlin SW 68, Ritterstr. 23

VERLAGSKENNZEICHEN: 0 Diese Postkarte ist ein echtes Foto B463

GRÖßE / MAßE: ca. 14,1 x ca. 8,9 cm

Sehr guter Allgemeinzustand I - PERFEKT

Im Jahr 1945 wurde die REICHSKANZLEI schwer beschädigt.

Nach Ende des Zweit ... [ mehr Details ]

Berlin - Kgl. Schloss - 1911 - Deutsches Reich
mehr Details und BestellmöglichkeitBerliner Stadtschloss - Residenzschloss der Hohenzollern

Das Berliner Schloss, seit dem 19. Jahrhundert auch Berliner Stadtschloss genannt, war das dominierende Bauwerk in der historischen Mitte Berlins.

Das Residenzschloss der Hohenzollern wurde 1442 im Auftrag der Markgrafen und Kurfürsten von Brandenburg auf der Spreeinsel in Alt-Cölln im heutigen Ortsteil Mitte ... [ mehr Details ]

Berlin - Reichsluftfahrtministerium RLM 1944
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - beschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt - Müggelsee, 14.8.44

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Industrie-Fotografen Klinke & Co., Berlin SW 68, Ritterstr.23

VERLAGSKENNZEICHEN: FE B501 Dies Postkarte ist ein echtes Foto

GRÖßE/MAßE: ca. 14,1 x ca. 9,1 cm

Sehr guter Allgemeinzustand I - Sehr gut

Das REICHSLUFTFAHRTMINISTERIUM (RLM) war ein neu gegründetes Minist ... [ mehr Details ]

Berlin - Schloß (ältester Teil) und ehemaliger Marstall - 1926
mehr Details und BestellmöglichkeitBerliner Stadtschloss - Residenzschloss der Hohenzollern

Das Berliner Schloss, seit dem 19. Jahrhundert auch Berliner Stadtschloss genannt, war das dominierende Bauwerk in der historischen Mitte Berlins.

Das Residenzschloss der Hohenzollern wurde 1442 im Auftrag der Markgrafen und Kurfürsten von Brandenburg auf der Spreeinsel in Alt-Cölln im heutigen Ortsteil Mitte ... [ mehr Details ]

Berlin - Schloss - Stadtschloss - Deutsches Reich
mehr Details und BestellmöglichkeitBerliner Stadtschloss - Residenzschloss der Hohenzollern

Das Berliner Schloss, seit dem 19. Jahrhundert auch Berliner Stadtschloss genannt, war das dominierende Bauwerk in der historischen Mitte Berlins.

Das Residenzschloss der Hohenzollern wurde 1442 im Auftrag der Markgrafen und Kurfürsten von Brandenburg auf der Spreeinsel in Alt-Cölln im heutigen Ortsteil Mitte ... [ mehr Details ]

Berlin - Schloß - Pfeilersaal 1923
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt - Datiert 1923

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Staatliche Bildstelle Deutscher Kunstverlag

VERLAGSKENNZEICHEN: POSTKARTE 79

GRÖßE/MAßE: ca. 14,1 x ca. 9 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter Allgemeinzustand I - PERFEKT ... [ mehr Details ]

Berlin - Schloß (Spreeansicht) mit Dom - 1939 - Feldpost
mehr Details und BestellmöglichkeitBerliner Stadtschloss - Residenzschloss der Hohenzollern

Das Berliner Schloss, seit dem 19. Jahrhundert auch Berliner Stadtschloss genannt, war das dominierende Bauwerk in der historischen Mitte Berlins.

Das Residenzschloss der Hohenzollern wurde 1442 im Auftrag der Markgrafen und Kurfürsten von Brandenburg auf der Spreeinsel in Alt-Cölln im heutigen Ortsteil Mitte ... [ mehr Details ]

Berlin - Schloß und Dom - Kaiserreich - Deutsches Reich
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Ca. bis 1915

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Kunstanstalt Max O Brien & Co., Berlin NO18.

VERLAGSKENNZEICHEN: Nr. 114

MAßE: ca. 13,7 cm x ca. 8,8 cm

Sehr Guter Allgemeinzustand I-II Minimale Randbestossung - Stauchung ... [ mehr Details ]

Berlin - Schlossbrunnen (Begas) 1911 - Neptunbrunnen
mehr Details und Bestellmöglichkeitanfangs Kaiserbrunnen, dann Schlossbrunnen

Auch Begasbrunnen, nach seinem Schöpfer Reinhold Begas.

Ende des 19. Jahrhunderts geschaffener Springbrunnen mit einer Grundfläche ähnlich einem vierblättrigen Kleeblatt.

Sein erster Aufstellungsort befand sich vor dem Berliner Stadtschloss auf dem historischen Schloßplatz.

Seit 1969 steht er auf der Freifläche zwisc ... [ mehr Details ]

Berlin - Sommerblumen am Funkturm - Japanischer Garten
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt - Bis 1945

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Keine Angabe

VERLAGSKENNZEICHEN: mimosa

GRÖßE/MAßE: ca. 14 x ca. 9,1 cm

Sehr guter Allgemeinzustand I - Minimalste Bestoßung ... [ mehr Details ]

Berlin - Vorhalle des Alten Museums (KAISERREICH)
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Bis 1918

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Generalverwaltung der Königlichen Museen zu Berlin, verlegt von Julius Bard, Berlin

VERLAGSKENNZEICHEN: E R Weiss del. 09

GRÖßE/MAßE: ca. 13,8 cm x ca. 8,8 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter Allgemeinzustand, I - Sehr gut ... [ mehr Details ]

Berlin - Zoologischer Garten - Elefantenportal Verwaltungsgebäude
mehr Details und Bestellmöglichkeitungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Verlag des Aktien-Vereins des Zoologischen-Gartens zu Berlin

VERLAGSKENNZEICHEN: Echte Fotografie C/2256

GRÖßE/MAßE: ca. 14,1 cm x ca. 9,1 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter Allgemeinzustand, I - Minimalste Eckenbestoßung ... [ mehr Details ]

Berlin - DDR - 1976 - Palast der Republik - Blick aus dem 4.
mehr Details und BestellmöglichkeitGeschoß, auf den Fernsehturm und das Rote Rathaus
nicht gelaufen - nicht beschrieben - Erhaltung: Sehr gut
Alter / Zeit: 1976; Maße: ca. 14,5 x ca. 10,2 cm
Verlag: VEB Foto-Verlag 9934 Erlbach i. Vogtl.
Verlagskennzeichen: Großbild-Foto K1/76 III/23/32 07 15 00 015 ... [ mehr Details ]

Berlin - DDR - 1976 - Palast der Republik - Hauptfoyer
mehr Details und Bestellmöglichkeitnicht gelaufen - nicht beschrieben

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut I

ALTER/ZEIT: 1976

MAßE: ca. 14,5 cm x ca. 10,3 cm

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Bild und Heimat Reichenbach (Vogtl), Foto: Mohr, Berlin

VERLAGSKENNZEICHEN: Echt Foto V 11 50 A 1/B 749/76 01 15 00 532 ... [ mehr Details ]

Berlin - DDR - 1976 - Palast der Republik - Restaurant
mehr Details und Bestellmöglichkeitnicht gelaufen - nicht beschrieben

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut I

ALTER/ZEIT: 1976

MAßE: ca. 14,6 cm x ca. 10,3 cm

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: VEB Foto-Verlag, 9934 Erlbach i. Vogtl.

VERLAGSKENNZEICHEN: K1/76 III/23/32 07 15 00 014 ... [ mehr Details ]

Berlin - DDR - 1976 - Palast der Republik - Weinstube
mehr Details und Bestellmöglichkeitnicht gelaufen - nicht beschrieben

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut I

ALTER/ZEIT: 1976

MAßE: ca. 14,6 x ca. 10,3 cm

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: VEB Foto-Verlag, 9934 Erlbach i. Vogtl.

VERLAGSKENNZEICHEN: K1/76 III/23/32 07 15 00 008 - Großbild-Foto ... [ mehr Details ]

Berlin - DDR - 1978 - Palast der Republik - Treppe zum Hauptfoyer
mehr Details und Bestellmöglichkeitnicht gelaufen - nicht beschrieben

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut bis Gut

ALTER/ZEIT: 1978

MAßE: ca. 14,8 cm x ca. 10,5 cm

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Bild und Heimat, Reichenbach (Vogtl)

VERLAGSKENNZEICHEN: Farbfoto VEB Foto-Verlag, Erlbach,III/26/13 A1/326/78-280326 01 15 0167 ... [ mehr Details ]




Banner

Banner