Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 8.615 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Madeleine Niesche * 1971 Röbel, Müritz, DDR (Rote Rosen)

Autogramme
Deutsche Schauspielerin

Madeleine Niesche, geboren 1971 in Röbel, damals Kreis Röbel/Müritz, Bezirk Neubrandenburg, DDR

Niesche ist verheiratet und Mutter einer Tochter.
Ihr Mann Werner Tritzschler arbeitet als Schauspieler und Regisseur.
Sie lebt in Köln.

Von Februar 2018 (Folge 2601) bis Dezember 2018 (Folge 2800) war Niesche als Keramikmeisterin Sonja Röder die weibliche Hauptdarstellerin der 15. Staffel der ARD-Fernsehserie Rote Rosen.

Madeleine Niesche wuchs an der Müritz in ihrer Geburtsstadt Röbel im heutigen Mecklenburg-Vorpommern auf.
Nach ihrem Abitur 1990 wollte sie eigentlich zunächst Regisseurin werden und begann als Regieassistentin am Theater.
Ihre Schauspielausbildung absolvierte sie von 1992 bis 1994 an der Otto-Falckenberg-Schule in München.
Ihre Privatlehrerin war außerdem die Regisseurin Annegret Ritzel.
Später besuchte sie für ihre Filmarbeit auch einen Kameraworkshop bei Hermine Huntgeburth an der ifs Köln.

Nach ihrer Ausbildung hatte sie mehrere Festengagements an Theatern, so am Theater Bremen (1990–1992, Intendant: András Fricsay), am Hessischen Staatstheater Wiesbaden (1992–1997, Intendant: Claus Leininger), am Nationaltheater Weimar (Spielzeit 1998/99, Intendant: Günther Beelitz) und am Theater Koblenz (1999–2009, Intendantin: Annegret Ritzel).
Aufgrund eines Wechsels in der Intendanz wurde ihr damaliger Vertrag in Koblenz nicht mehr verlängert.

Wichtige Bühnenrollen Niesches waren unter anderem Hedda Gabler, Maria Stuart, die Wedekind’sche Lulu, Medea, die Mutter Courage und die Blanche DuBois in Endstation Sehnsucht.

Niesche stand seit 2010 auch für einige TV-Produktionen vor der Kamera.
Im Oktober 2015 war Niesche in der ZDF-Serie SOKO Köln in einer Episodenhauptrolle als Ärztin Dr. Franziska Brotesser zu sehen.

Filmografie (Auswahl)

2011: Verbotene Liebe (Fernsehserie, Episodenrolle)
2011: Lena – Liebe meines Lebens (Fernsehserie, Episodenrolle)
2013: Wilsberg: Hengstparade (Fernsehreihe)
2015: SOKO Köln (Fernsehserie, Episodenhauptrolle)
2017–2018: Lindenstraße (3 Folgen)
2018: Rote Rosen (Fernsehserie, Serienhauptrolle)
2018: Frieda - Coming Home (Kinofilm, Nebenrolle)


Original-Autogramm, handsigniert

ALTER/ZEIT/STEMPEL: 2018

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: © ARD/Foto: Thorsten Jander

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,8 x 10,5

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). neu - ungebraucht

STAND/BEARBEITUNG: 22.10.2019
Preis: 4.19 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner