Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 6.886 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Liegnitz - Gugali - 1927 - Deutsche Gartenbau- und Schlesische

Ansichtskarte
.Gewerbe-Ausstellung Liegnitz 1927 - Künstlerische Leitung: G.Allinger, Berlin.

Blick über den Warmwasserteich zur Leuchtfontäne

Schlesien - Niederschlesien - heute: Legnica (Polen)

ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: 1927

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Fotografie und Verlag Atelier Foglar, Liegnitz.

VERLAGSKENNZEICHEN: Offizielle Karte Nr. 45

GRÖßE/MAßE: ca. 14,1 cm x ca. 9,1 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter Allgemeinzustand, I - Minimalste Bestoßung - Die Karte ist NICHT beschnitten!

Die Deutsche Gartenbau- und Schlesische Gewerbe-Ausstellung (GUGALI) war eine Gartenbauausstellung, die vom 25. Juni bis 2. Oktober 1927 in der niederschlesischen Stadt Liegnitz stattfand.

Durch ihre damalige reichsweite Beachtung wird sie als eine der Vorläuferveranstaltungen der drei Reichsgartenschauen und der heutigen Bundesgartenschauen angesehen.

Die Gestaltung des Geländes auf der Bergerwiese im südlichen Stadtpark von Liegnitz wurde dem Gartenarchitekten Gustav Allinger übertragen, der bereits im Jahr zuvor den Gesamtplan der Jubiläums-Gartenbau-Ausstellung in Dresden entworfen hatte.

Die Gebäude wurden nach Plänen des Liegnitzer Architekten Robert Günther errichtet. Den Entwurf für die von Gärten umgebenen Musterhäuser schufen die Breslauer Architekten Hans Scharoun und Moritz Hadda.

Zu den Sehenswürdigkeiten der Ausstellung gehörten u. a. die Roseninsel, ein Warmwasserteich und die sogenannte Wasserkunst (ein großes rechteckiges Bassin mit 65 kleinen Fontänen und einer beleuchteten großen Fontäne in der Mitte).
Preis: 8.16 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner