Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 7.648 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Wetzlar - Lottehaus (Landkreis Lahn-Dill-Kreis)

Ansichtskarte
.. ? Haus No. 5 hinter dem Dom ? ..

ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: Unbekannt - Geschätzt Bis 1915

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: S & D Trier

VERLAGSKENNZEICHEN: POSTKARTE. Carte postale. - Nicht über diesen Strich schreiben. - 116918 (?)

GRÖßE/MAßE: ca. 14 cm x ca. 8,9 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter Allgemeinzustand, I - PERFEKT

Das LOTTEHAUS ist das Geburtshaus sowie - bis zu ihrer Heirat - (1753-73) der Wohnsitz von Charlotte BUFF in Wetzlar und heutiges Museum.

1740 bezog Heinrich Adam BUFF das Haus, nachdem er als Verwalter in den Dienst des Deutschen Ordens eingetreten war.

Seine Tochter Charlotte, nach der das Haus heute benannt ist, wurde dort am 11.01.1753 geboren.

Nachdem Charlotte durch ihre Bekanntschaft mit Goethe und als Vorbild für die Figur der „Lotte“ in dessen Roman „Die Leiden des jungen Werther“ (1774) berühmt geworden war, richteten ihr die Bürger Wetzlars 1863 im Haus eine Gedenkstätte ein.
Preis: 9.99 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner