Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 6.994 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Marienburg - Klosterruine M. b. Bullay a. d. Mosel 1927

Ansichtskarte
...Hotel-Restaurant, Fremdenpension Öffentliche Fernsprechstelle Amt Bullay, Mosel - Bes. A. Enkirch...

STEMPEL: Marienburg 1127-1927 800 Jahrfeier

ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT: 1927

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Keine weitere Angabe

VERLAGSKENNZEICHEN: i *6273

MAßE: ca. 13,8 cm x ca. 8,9 cm

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr guter Allgemeinzustand I

AM 25. Februar 1950 verkauft die letzte Besitzerin, Frau Gertrud Weinbach, das ganze Anwesen mit der Kirchenruine an das Bistum Trier, um die Marienburg wieder einem sakralen Zweck zuzuführen.

AM 8. September 1957 gibt Bischof Matthias Wehr dem Gotteshaus wieder die kirchliche Weihe.

NACH über 200 Jahren zieht 1996 zum ersten Mal wieder ein Priester auf die Marienburg, Regionaljugendpfarrer Joachim Keil.

Er wird Rector Ecclesiae u. Geistlicher Beirat des Jugendbildungszentrums.
Preis: 9.00 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner