Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 8.652 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Julia Leischik *1970 Köln Sat.1:Verzeih mir/Das Haus am Meer

Autogramme
Deutsche Redakteurin und Fernsehmoderatorin

Julia Anne Leischik, geboren 14. Oktober 1970 in Köln

Julia Leischik wuchs in Cham auf, lebt seit 1991 jedoch wieder in ihrer Geburtsstadt Köln.

Julia Leischik ist Mutter einer Tochter.

Bekannt wurde sie durch die von RTL ausgestrahlte Fernsehserie Vermisst, die sie von 2007 bis 2011 moderierte.

Seit 2011 moderiert sie auf Sat.1 das Format Julia Leischik sucht: Bitte melde dich, eine Neuauflage der Serie Bitte melde dich! aus den 1990er Jahren.

Von Herbst 1998 bis Sommer 1999 war sie Redakteurin im Bereich Talk bei der Voice Company.
Danach wechselte sie zu filmpool Film- und Fernsehproduktion, wo sie am Aufbau von Doku-Fiction-Formaten und Gerichtssendungen im deutschen Fernsehen beteiligt war.
Bis 2003 arbeitete Leischik unter anderem als Chefredakteurin und Produzentin.

Im Herbst 2003 ging sie zur Endemol Deutschland GmbH, wo sie die Sendung Vermisst mitentwickelte und moderierte.
Seit Anfang 2010 war sie zudem Executive Producerin von Vermisst.
Von Januar bis Mitte 2011 moderierte sie das Format Verzeih mir, welches sonntags um 19:05 ausgestrahlt wurde und in seinem Konzept Vermisst ähnelte.

Zum Saisonanfang 2011/2012 wechselte Leischik mit einem Exklusivvertrag zu Sat.1.
Dort ist sie das Gesicht des Formats Julia Leischik sucht: Bitte melde dich.

Bei Sat.1 moderierte sie auch zwei Ausgaben der Serie Zeugen gesucht – mit Julia Leischik, deren Konzept an Aktenzeichen XY angelehnt ist.

Seit 14. Februar 2016 moderiert Leischik die Neuauflage von Verzeih mir auf Sat.1.

Leischik verlängerte ihren Exklusivvertrag bei Sat.1 um weitere drei Jahre: bis zum Jahr 2026 wird sie nur auf dem Sender Sat.1 zu sehen sein.

Filmografie

Als Redakteurin

1998–1999: im Bereich Talk (Voice Company)
1999–2003: in den Bereichen Doku-Fiction-Formate und Gerichtsshows (filmpool)

Als Produzentin

1999–2003: in den Bereichen Doku-Fiction-Formate und Gerichtsshows (filmpool)
seit 2003: im Bereich Factual Entertainment (Endemol)

Als Moderatorin

2007–2011: Vermisst (RTL)
2011: Verzeih mir (RTL)
2011: Vermisst Spezial – Spurlos verschwunden (RTL)
2012: Zeugen gesucht – mit Julia Leischik (Sat.1)
seit 2012: Julia Leischik sucht: Bitte melde dich (Sat.1)
seit 2016: Verzeih mir (Sat. 1)
seit 2022: Das Haus am Meer (Sat.1)


Original-Autogramm; Original handsigniert;

*Sie erhalten das hier abgebildete Autogramm*


ALTER/ZEIT/STEMPEL: 2023

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: SAT.1/Foto: privat

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,8 x 10,4

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). neu & ungebraucht

STAND/BEARBEITUNG: 27.08.2023

INKLUSIV: VERSAND mit Knick-/Stempelschutz, neue KLARSICHTHÜLLE
Preis: 6.30 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner