Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 7.655 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Grimma - Rathaus u. Marktplatz - Leipzig - Muldentalkreis

Ansichtskarte
04668 Grimma

Grimma ist eine Große Kreisstadt im Landkreis Leipzig.

Grimma war ab 1952 Kreisstadt des Kreises Grimma und von 1994 bis 2008 des Muldentalkreises und besitzt nun den Status einer Großen Kreisstadt.

Die Mittelstadt im Tal der Mulde ist die nach Fläche viertgrößte Stadt Sachsens.

Sie wurde im Jahr 1200 erstmals urkundlich erwähnt, die Fläche wuchs erst durch zahlreiche Eingemeindungen im 20. und 21. Jahrhundert.

Die historische Altstadt umfasst auch die meisten Sehenswürdigkeiten der Gemeinde, darüber hinaus gibt es in den insgesamt 64 Ortsteilen viele alte Sakralbauten.

Am Markt Nr. 18 befindet sich das ehemalige Wohnhaus des Zinngießers Weber, der einst die zinnerne Klistierspritze erfand.

Im Rathaus gibt es noch eine „geheime Folterkammer“ mit Geheimgang zum Bürgermeisterzimmer zu sehen.


Original-Ansichtskarte;

ungelaufen - unbeschrieben


ALTER/ZEIT/STEMPEL: unbekannt, geschätzt 1930-1940

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Landesverein Sächsischer Heimatschutz, Dresden

VERLAGSKENNZEICHEN/INFO: Reihe 16: Muldenland I.

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14 x 9

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut bis gut (I bis II). Alters- und Gebrauchsspuren; Papierteilung

STAND/BEARBEITUNG: 03.08.2022
Preis: 6.00 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner