Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 7.656 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Lüdenscheid - Sperren rund um Lüdenscheid - Sauerland - Arnsberg - 1952 - Verse-Talsperre - Fuelbecker Talsperre - Jubach Talsperre - Gloer Talsperre

Ansichtskarte
58507–58515 Lüdenscheid

Lüdenscheid (westfälisch Lünsche) ist die Kreisstadt und eine Große kreisangehörige Stadt des Märkischen Kreises und liegt im Nordwesten des Sauerlandes im Regierungsbezirk Arnsberg in Nordrhein-Westfalen.

Die Stadt zählt 71.230 Einwohner (Stand: 31. Dezember 2021).

Der Beiname „Bergstadt“ wird seit Jahrzehnten häufig verwendet und fand unter anderem Eingang in die offizielle Bezeichnung des dritten städtischen Gymnasiums.

„Stadt des Lichts“ ist ein der Stadtwerbung dienendes Attribut der jüngsten Zeit und nimmt Bezug auf die Lüdenscheider Lampen- und Leuchtenindustrie.

Lüdenscheid bildet das kulturelle und wirtschaftliche Zentrum des südlichen Märkischen Kreises mit Ausstrahlungen darüber hinaus.

Die im Südosten des Stadtgebietes gelegene Versetalsperre mit einer Wasserfläche von 183 ha lädt zu Spaziergängen und Wanderungen ein.
Sie wurde von 1929 bis 1952 erbaut und 1951 in Betrieb genommen. Während der Zeit des Nationalsozialismus wurden auf der Baustelle Häftlinge des Arbeitserziehungslagers Hunswinkel eingesetzt.


Original-Ansichtskarte; selten

ungelaufen - beschrieben


ALTER/ZEIT/STEMPEL: 1940-1948-1952; datiert/beschrieben 1952

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Graph. Kunstanstalt Kettling & Krüger, Schalksmühle i. Westf.

VERLAGSKENNZEICHEN/INFO: 40 902 E 48

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14 x 9

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). Geringste Alters- u. Gebrauchsspuren

STAND/BEARBEITUNG: 18.07.2022

Im Preis enthalten ist der Versand als Einschreiben.

Preis: 9.90 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner