Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 7.169 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Matthias Fahrig * 1985 Lutherstadt Wittenberg (Gerätturnen)

Autogramme
Ehemaliger deutscher Kunstturner

Matthias Fahrig, geboren 15. Dezember 1985 in Lutherstadt Wittenberg

Fahrig turnt seit seinem achten Lebensjahr.

Ab 1993 ging er auf die Sportschule in Halle (Saale).

Zu seinen bisher größten Erfolgen zählen der 2. Platz beim Weltcup 2004 in Stuttgart, der 8. Platz mit der Mannschaft bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen und der EM-Titel im Mannschafts-Mehrkampf und am Boden bei den Europameisterschaften in Birmingham 2010.

Nachdem Fahrig bei den Europameisterschaften 2009 in Mailand am Sprung Bronze und am Boden hinter Fabian Hambüchen die Silbermedaille gewann, sicherte er sich in Birmingham 2010 seinen ersten EM-Titel am Boden und den zweiten Platz am Sprung.
Bei den Europameisterschaften 2012 belegte er am Sprung den fünften Rang.

Im Juli 2010 benannte der Turn-Weltverband (FIG) den Doppeltwist gebückt mit eineinhalb Schrauben nach seinem Erfinder Fahrig.
Fahrig hatte das Element beim Japan Cup 2010 erstmals präsentiert.

Fahrig gewann insgesamt sechs deutsche Meistertitel.


Original-Foto-Autogramm; handsigniert; sehr selten


ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,6 x 10,1

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). neu & ungebraucht

STAND/BEARBEITUNG: 16.11.2021
Preis: 12.00 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner