Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 6.552 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Alwara Höfels *Kronberg im Taunus ZDF:Mein Freund,das Ekel

Autogramme
Deutsche Schauspielerin

Alwara Höfels, geboren 6. April 1982 in Kronberg im Taunus

Höfels arbeitet sowohl vor der Kamera als auch auf der Theaterbühne.

Alwara Höfels ist die Tochter des Schauspielerpaares Klara Höfels und Michael Greiling.

Von 2002 bis 2007 studierte sie Schauspiel an der Hochschule für Schauspielkunst „Ernst Busch“ Berlin.

Von 2006 bis 2009 gehörte sie zum festen Ensemble am Deutschen Theater Berlin und arbeitete dabei mit den Regisseuren Jürgen Gosch und Christoph Mehler zusammen.

Im Jahr 2007 gab sie in der Komödie Keinohrhasen von Til Schweiger in der Rolle der Miriam ihr Kinodebüt.

Es folgten Haupt- und Nebenrollen in Fernseh- und Kinoproduktionen wie Phantomschmerz, Fack ju Göhte und Frau Müller muss weg!

Von 2016 bis 2018 spielte sie an der Seite von Karin Hanczewski und Martin Brambach eine Kommissarin der Fernsehreihe Tatort für den MDR.
Ihr Ausscheiden nach dem sechsten Fall Wer jetzt allein ist begründete die Schauspielerin mit unterschiedlichen Auffassungen zum Arbeitsprozess.

2020 war sie neben Katharina Wackernagel und Marc Benjamin Puch in dem Sat.1-Film Zerrissen – Zwischen zwei Müttern zu sehen.

Aus der Komödie Mein Freund, das Ekel von 2019, in der Höfels neben Dieter Hallervorden zu sehen war, entsteht eine sechsteilige Serie.

Auszeichnungen

2014: Hessischer Fernsehpreis für ihre Darstellung in Die Fischerin und Dr. Gressmann zeigt Gefühle

Filmografie (Kleine Auswahl ab 2014)

Fernsehen

2014: Tatort – Der Eskimo
2014: Einmal Bauernhof und zurück
2014: Die Fischerin
2014: Dr. Gressmann zeigt Gefühle
2015: Sturköpfe
2016: Das Programm

2016–2018: Tatort – Team Sieland, Gorniak und Schnabel

2016: Auf einen Schlag
2016: Der König der Gosse
2017: Level X
2017: Auge um Auge
2018: Déjà-vu
2018: Wer jetzt allein ist

2016: Mein Sohn, der Klugscheißer
2016: Der Andere
2017: Das doppelte Lottchen
2017: Harter Brocken – Die Kronzeugin
2018: Aufbruch in die Freiheit
2018: Keiner schiebt uns weg
2019: Mein Freund, das Ekel (ZDF)
2019: Eine Klasse für sich
2020: Zerrissen – Zwischen zwei Müttern (Rolle: Stefanie Minrath) Regie: Florian Gärtner


Original-Autogramm, handsigniert; selten

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,8 x 10,5

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). neu & ungebraucht

STAND/BEARBEITUNG: 19.01.2021
Preis: 8.00 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner