Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 6.132 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Laszlo Benes * Dunajská Streda (Borussia Mönchengladbach)

Autogramme
Slowakischer Fußballspieler

László Bénes, geboren 9. September 1997 in Dunajská Streda

Der offensive Mittelfeldspieler steht beim deutschen Bundesligisten Borussia Mönchengladbach unter Vertrag und ist A-Nationalspieler.

Zur Saison 2016/17 wechselte Bénes zum deutschen Bundesligisten Borussia Mönchengladbach, bei dem er einen Fünfjahresvertrag unterschrieb.

Seinen ersten Bundesligaeinsatz hatte er am 19. März 2017, als er bei der 0:1-Heimniederlage gegen den FC Bayern München in der Schlussphase eingewechselt wurde.
Am 5. April 2017 erzielte Bénes sein erstes Bundesligator zum 1:0-Heimsieg gegen Hertha BSC.
Insgesamt brachte es Benes in der Saison 2016/17 auf acht Spiele mit einem Tor.

Am 21. November 2019 verkündete der Verein eine Verlängerung seines Vertrages um drei Jahre bis 2024.

Nationalmannschaft

Bénes kam bei der 0:3-Niederlage gegen Österreich am 19. September 2012 einmal für die U16 des slowakischen Fußballverbandes zum Einsatz.
Für die U18-Auswahl stand er im August und September 2014 je einmal auf dem Feld.
Am 12. November 2014 debütierte er beim 4:1-Sieg gegen Aserbaidschan in der U19-Nationalmannschaft, für die er insgesamt achtmal spielte, darunter fünf Spiele in der Qualifikation zur U19-Europameisterschaft 2015 und zwei in der Qualifikation zur U19-Europameisterschaft 2016. Er erzielte dabei drei Tore, eine Qualifikation gelang aber jeweils nicht.
Ab Oktober 2015 stand Bénes im Kader der slowakischen U21 und absolvierte zwölf Spiele, bei denen er drei Tore erzielte.
Im Juni 2017 nahm er mit ihr an der U21-Europameisterschaft 2017 in Polen teil und schied mit der Mannschaft nach der Gruppenphase aus.
Bénes kam bei allen drei Gruppenspielen als Einwechselspieler zum Einsatz. Mittlerweile ist seine Karriere als Jugendnationalspieler aus Altersgründen beendet.

Am 10. Juni 2017 debütierte Bénes beim 2:1-Sieg in Litauen in der A-Nationalmannschaft.
Nach längerer Unterbrechung folgte am 7. Juni 2019 beim 5:1-Sieg im Freundschaftsspiel gegen Jordanien sein zweites Länderspiel bei den Senioren. In den Gruppenspielen der Qualifikation zur Europameisterschaft 2020 stand Bénes zweimal im Kader, kam aber nicht zum Einsatz.


Original-Autogramm, handsigniert; sehr selten

ALTER/ZEIT/STEMPEL: Saison 2016/2017

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,8 x 10,5

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). neuwertig/ungebraucht

STAND/BEARBEITUNG: 13.11.2020
Preis: 6.00 €
 
Anzahl:   1






Banner

Banner