Home Neues Suche Kontakt AGB Impressum Verlage / Neudamm Nm. Login Links



 
366569 Besucher

Derzeit sind ca. 5.978 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Michael Rensing * 1984 Lingen (Ems) FC Bayern München

Autogramme
Deutscher Fußballtorwart

Michael Rensing, geboren 14. Mai 1984 in Lingen (Ems)

Spitzname: Michi / Größe 1,88 m / Gewicht 90 kg

Er wechselte bereits als Jugendlicher zum FC Bayern München, blieb dort insgesamt fast zehn Jahre und war kurzzeitig auch Stammtorhüter der Profimannschaft.

Nach Stationen beim 1. FC Köln und bei Bayer 04 Leverkusen wechselte er 2013 zum Zweitligisten Fortuna Düsseldorf und stieg mit dem Verein im Sommer 2018 in die Bundesliga auf.

Rensing stand zudem für diverse deutsche Junioren-Nationalmannschaften bei insgesamt 33 Länderspielen im Tor.

2002–2010 FC Bayern München Amateure/II
2002–2010 FC Bayern München


Ab 1. Juli 2020 ist er ohne Verein.


Michael Rensing, der Sohn eines deutschen Vaters und einer serbischen Mutter, spielte in der Jugendmannschaft des niedersächsischen Vereins TuS Lingen.
Er wechselte 2000 in die Jugendabteilung des FC Bayern München, mit dem er 2001 die B- und 2002 die A-Junioren-Meisterschaft gewann.
Ab der Saison 2002/03 gehörte er der Regionalliga-Mannschaft an, für die er sein erstes (von 111) Spielen bereits am 5. Mai 2002 beim torlosen Unentschieden im Heimspiel gegen die Stuttgarter Kickers bestritt.


Nationalmannschaft

Rensing trug das Nationaltrikot zum ersten Mal am 15. August 2001 in Eisenhüttenstadt, als die U-18 gegen die Auswahl Polens mit 1:2 verlor.
Es folgten sieben weitere Einsätze, bevor er am 3. Oktober 2002 in Bad Hersfeld mit der U19 gegen die Auswahl San Marinos mit 10:0 gewann.
Am 18. Februar 2004 gab er in Düsseldorf seinen Einstand in der U20 beim 2:1-Sieg gegen Italien, er wurde zur zweiten Halbzeit eingewechselt.
Als Ersatztorwart hinter Tim Wiese nahm er an der U-21-Fußball-Europameisterschaft 2004 teil, kam jedoch nicht zum Einsatz.
Nach dem Turnier zur ersten Wahl befördert, gab er am 17. August 2004 in Celle beim 2:0-Sieg über die Auswahl Litauens sein Debüt in der U21.
Sein letztes Spiel bestritt er am 10. Oktober 2006 in Leverkusen bei der 0:2-Niederlage gegen England.

Erfolge

FC Bayern München

Deutscher Meister 2005, 2006, 2008, 2010
DFB-Pokal-Sieger 2003, 2005, 2006, 2008, 2010
Champions-League-Finalist 2010
DFL-Ligapokal-Sieger 2004, 2007
Meister der Regionalliga Süd 2004
Deutscher A-Juniorenmeister 2002
Deutscher B-Juniorenmeister 2001

Fortuna Düsseldorf

Meister der 2. Fußball-Bundesliga 2017/18


Original-Autogramm, handsigniert

ALTER/ZEIT/STEMPEL: Saison 2008/2009

VERLAGSKENNZEICHEN/INFO: Foto: Christian Kaufmann

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 15,6 x 9

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). neuwertig/ungebraucht

Stand/Bearbeitung: 14.09.2020
Preis: 6.00 €
inkl. MwSt.
Anzahl:   1






Banner

Banner