Home Neues Suche Kontakt AGB Impressum Verlage / Neudamm Nm. Login Links



 
367969 Besucher

Derzeit sind ca. 5.997 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Krosigk - Schlossturm Gasthaus Herm. Kyritz Petersberg Burg

Ansichtskarte
06193 Petersberg - Krosigk

.. Gruss aus Krosigk. Wohnhaus vom Schäter Ehrt. Petersberg. Gasthaus z. Deutschen Kaiser, Inh.: Herm. Kyritz. Schlossturm in Krosigk ..

Krosigk ist eine Ortschaft der Gemeinde Petersberg im Saalekreis in Sachsen-Anhalt (Deutschland). Sie besteht aus den Ortsteilen Krosigk und Kaltenmark.

Bis zur Neubildung der Einheitsgemeinde Petersberg am 1. Januar 2010 war Krosigk eine selbständige Gemeinde in der Verwaltungsgemeinschaft Götschetal-Petersberg mit dem zugehörigen Ortsteil Kaltenmark und der Ansiedlung Neue Häuser.
Letzter Bürgermeister Krosigks war Roland Sonne.


Bei der politischen Neuordnung nach dem Wiener Kongress 1815 wurden Krosigk und Kaltenmark 1816 dem Regierungsbezirk Merseburg der preußischen Provinz Sachsen angeschlossen und dem Saalkreis zugeordnet.


Krosigk war eine slawische Gründung des 7. Jahrhunderts.

Im 10. Jahrhundert stand hier eine Burganlage, die zu den ältesten Steinburgen der Region zählte und das Stammhaus derer von Krosigk ist.

Von 1451 bis 1813 befand sich die Burg Krosigk und ein später errichtetes Gutshaus im Besitz der Familie von Trotha.


Original-Ansichtskarte; rar, sehr selten!

gelaufen 1913 nach Leipzig Schleußig, Stieglitzstr. 15. Herrn Kurt Weitze

Absender: Schmidt (?), Wettin a/Saale


ALTER/ZEIT/STEMPEL: NAUENDORF 30.9.13

BRIEFMARKE: DEUTSCHES REICH, Germania, 5 Pfennig

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Keine Angabe

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 13,8 x 8,9

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut bis gut (I bis II). Geringe Gebrauchsspuren

STAND/BEARBEITUNG: 04.09.2020

VERSICHERTER VERSAND INCLUSIVE
Preis: 48.00 €
inkl. MwSt.
Anzahl:   1






Banner

Banner