Home Neues Suche Kontakt AGB Impressum Verlage / Neudamm Nm. Login Links



 
352446 Besucher

Derzeit sind ca. 5.814 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Tim Schreder * 28.01.1991 in Düsseldorf (ZDF / KiKA : logo!)

Autogramme
Deutscher Fernsehmoderator, Reporter, Autor und Filmproduzent

Tim Schreder, geboren 28. Januar 1991 in Düsseldorf

Im Juli 2019 heirateten Schreder und Jennifer Sieglar.

Sie leben bei Frankfurt am Main.

2016 gründete Tim Schreder gemeinsam mit Christian Hill die Produktionsfirma erzaehlfabrik, mit der er Filme, vor allem Social-Media-Formate, für unterschiedliche Kunden produziert.

Im September 2017 veröffentlichte Schreder im Piper Verlag gemeinsam mit seiner Kollegin Jennifer Sieglar das Sachbuch Ich versteh die Welt nicht mehr, in dem 24 aktuelle Nachrichtenthemen verständlich und unterhaltsam erklärt werden.
Das Buch war mehrere Wochen in den Top 10 der Spiegel-Bestsellerliste in der Kategorie Paperback Sachbuch.

2018 veröffentlichte Schreder bei Piper das Sachbuch Das neue Geld, in dem er Kryptowährungen wie Bitcoin verständlich erklärt und erläutert, welche gesellschaftlichen Veränderungen durch sie ausgelöst werden könnten.


Tim Schreder wuchs in Düsseldorf auf.
Seit seinem 14. Lebensjahr tritt Schreder regelmäßig als Magier und Entertainer auf und hat so auch Kleinkunstpreise und erste Aufmerksamkeit gewinnen können.
Außerdem spielte Schreder im Jugendensemble des Schauspielhauses Düsseldorf.
2010 absolvierte er sein Abitur am Max-Planck-Gymnasium Düsseldorf.
Seit 2011 studierte Schreder an der Fernuniversität Hagen Wirtschaftswissenschaften. 2015 schloss er sein Studium in Wirtschaftswissenschaften mit einem Bachelor of Science ab.
Seit 2016 ist er Botschafter der Stiftung Lesen.

Tim Schreder ist seit 2011 Moderator und Reporter der Kindernachrichtensendung logo! bei KiKA.
Hierzu hat er unter anderem 2012 von den Olympischen Sommerspielen in London sowie den Präsidentschaftswahlen in den USA, 2013 von der Bundestagswahl in Berlin, 2014 von der Fußballweltmeisterschaft in Brasilien, 2015 von der Flüchtlingskrise in ganz Europa und 2016 aus Tschernobyl in der Ukraine berichtet.

Seit 2018 ist er einer der Moderatoren bei der vom WDR produzierten Sendung Live nach Neun, die wochentags im Ersten direkt nach dem Morgenmagazin ausgestrahlt wird.
Darüber hinaus moderiert Schreder deutschlandweit diverse Veranstaltungen und tritt als Magier und Entertainer auf.
Seit Januar 2015 produziert er seinen eigenen YouTube-Kanal, auf dem er über aktuelle Nachrichten und Wissensthemen informiert, außerdem zeigt er Vlogs.

Auszeichnungen

2008: Kleinkunstpreis „Mittsommer-Sprossen“ (Rheinische Post) als Bester Nachwuchskleinkünstler
2015: Menschenrechtspreis „Goldene Taube“ im Rahmen von logo!
2016: Bildungsmedienpreis „digita“ für das Onlineangebot zur logo!-Reportage Flucht nach Europa
2016: Nominierung für den 52. Grimme-Preis für die logo!-Reportage Flucht nach Europa
2020: Nominierung für den 56. Grimmepreis für die Nachrichtensendung logo!


Original-Autogramm, handsigniert

ALTER/ZEIT/STEMPEL: 2020

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Fotograf: ZDF / Jana Kay

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,8 x 10,5

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). neu & ungebraucht

STAND/BEARBEITUNG: 22.07.2020
Preis: 6.00 €
inkl. MwSt.
max. Anzahl:   2






Banner

Banner