Home Neues Suche Kontakt AGB Impressum Verlage / Neudamm Nm. Login Links



 
352441 Besucher

Derzeit sind ca. 5.814 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Steven Gätjen * 1972 Phoenix, Arizona (ZDF-Goldene Kamera)

Autogramme
Deutsch-amerikanischer Fernsehmoderator und Reporter

Steven Gätjen, geboren 25. September 1972 in Phoenix, Arizona

Steven Gätjen lebt mit seiner Freundin in Hamburg.

Steven Gätjen wurde 1972 in Phoenix im US-Bundesstaat Arizona geboren, weil sein deutscher Vater dort als Arzt arbeitete.
Als er drei Jahre alt war, zog er mit seiner Familie nach Deutschland.
1992 machte er in Hamburg das Abitur, leistete dann ein Jahr lang Zivildienst und volontierte bei OK Radio.
Außerdem besuchte er die University of California in Los Angeles und die Hollywood Filmschool in San Francisco.
Seine Mutter Heike ist Kolumnistin des Hamburger Abendblatts.
Neben dem Schauspieler Andy Gätjen hat er noch einen weiteren jüngeren Bruder.

Seit 1999 ist Gätjen Moderator verschiedener Fernsehsendungen, zunächst überwiegend bei ProSieben.
Von 2000 bis 2002, von 2007 bis 2015 und erneut seit 2017 moderiert er dort die deutsche Ausstrahlung der Oscarverleihung.
Beim TV total Turmspringen belegte er 2010 mit Daniel Wiemer im Synchronspringen den sechsten Platz.
Seit 2011 moderierte er, nachdem Matthias Opdenhövel den Sender verlassen hatte, alle TV total-Events; die TV total Stock Car Crash Challenge, das TV total Turmspringen, die Wok-WM sowie die Autoball-Meisterschaften.
Im Juni 2011 übernahm er die Moderation von Schlag den Raab.

2016 wechselte er zum ZDF.
Bereits 2015 hatte er das Projekt FredCarpet mit der MBTV-Produktions GmbH ins Leben gerufen. Dort gibt er Filmtipps und stellt ungekürzte Interviews aus den Beiträgen von Steven liebt Kino vor.
Seit November 2015 werden einige der Videos von der dazugehörigen Website auch vom Internetsender Rocket Beans TV ausgestrahlt.
Im März 2017 präsentierte er erstmals die Verleihung der Goldenen Kamera.
Im April und Mai 2017 war er Moderator der täglich ausgestrahlten Quiz-Sendung Clever abgestaubt auf ZDFneo.
In dem Film Mission Impossible - Fallout hatte er als Apostle-Agent einen Cameo-Auftritt.
Seit 2019 moderiert er auf ProSieben die Show Joko & Klaas gegen ProSieben.

2020 moderierte er zusammen mit Conchita Wurst den von Stefan Raab ins Leben gerufene Free European Song Contest.
Seit Mai 2020 ist er festes Mitglied des Kinoformates Kino+ bei Rocket Beans TV, nachdem er bereits mehrfach als Gast dabei war.

Film und Fernsehen

als Darsteller

2000: Klinikum Berlin Mitte – Leben in Bereitschaft (Fernsehserie, Folge 1x10)
2000: Achterbahn (Fernsehserie, Folge 9x01)
2001: Relic Hunter – Die Schatzjägerin (The Relic Hunter, Fernsehserie, Folge 2x11)
2011: Real Steel
2013: Bully macht Buddy (als er selbst, Folge 5–6)
2014: Alles ist Liebe
2016: Unsere Zeit ist jetzt
2018: Pastewka (als er selbst, Fernsehserie, Folge 8x07)
2019: Auf das, was da noch kommt (Musikvideo)

Auszeichnungen

2000: Bambi: Nominierung in der Kategorie Moderation
2001: Bambi: Nominierung in der Kategorie Bestes Boulevardmagazin
2007: Herbert-Award: Nominierung als Bester TV-Sportmoderator
2007: Herbert-Award: Nominierung als Newcomer des Jahres
2016: Deutscher Fernsehpreis: Nominiert für Beste Moderation Unterhaltung für die Moderation von Schlag den Raab
2020: Quotenmeter-Fernsehpreis: Auszeichnung in der Kategorie Bester Moderator


Original-Autogramm, handsigniert

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Fotograf: ZDF / Marcus Höhn

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,8 x 10,5

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). neu & ungebraucht

STAND/BEARBEITUNG: 12.07.2020
Preis: 6.20 €
inkl. MwSt.
Anzahl:   1






Banner

Banner