Home Neues Suche Kontakt AGB Impressum Verlage / Neudamm Nm. Login Links



 
359818 Besucher

Derzeit sind ca. 5.924 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Jan Hartmann * Kaltenkirchen (Gute Zeiten, schlechte Zeiten)

Autogramme
Deutscher Schauspieler

Jan Hartmann, geboren 24. Oktober 1980 in Kaltenkirchen

Jan Hartmann hatte seinen ersten Auftritt als Schauspieler in der Musicalproduktion Buddy in Hamburg.
Zu dieser Zeit nahm er Gesangsunterricht bei Alvin Le Bass.

Von 1999 bis 2001 spielte er in der RTL-Seifenoper Gute Zeiten, schlechte Zeiten die Rolle des Christopher „Chris“ Bohlstädt.

Daneben nahm er Schauspielunterricht bei Heidelotte Diehl und Henriette Gonnermann in Berlin.

2004 verkörperte er in der Seifenoper Verbotene Liebe die Rolle des Carsten Seitz.
Im selben Jahr begann er mit der Darstellung des Luca Nissen in der ARD-Krankenhausserie St. Angela, den er bis zur letzten Folge der Serie im März 2005 spielte.
Anschließend nahm er als Nachrück-Kandidat für Frédéric von Anhalt an der ProSieben-Show Die Burg – Prominent im Kettenhemd teil.
Ab dem Jahr 2006 war er in der Kinderserie Schloss Einstein als Referendar Mark Lachmann, sowie in der ARD-Telenovela Rote Rosen als Marc Treskow zu sehen. In beiden Serien wirkte er bis 2008 mit.

Vom 2. März 2009 bis zum 24. Februar 2010 war Hartmann als männlicher Hauptdarsteller in der ZDF-Telenovela Alisa – Folge deinem Herzen in der Rolle Christian Castellhoff zu sehen. Die weibliche Hauptdarstellerin an seiner Seite war Theresa Scholze.

Vom 4. April 2011 bis zum 13. März 2012 war er in der ersten Medical-Daily des ZDF Herzflimmern – Liebe zum Leben (ehemals: Herzflimmern – Die Klinik am See) in der Rolle des Dr. Stefan Jung (LOA) zu sehen.

Von September 2014 bis Juli 2015 spielte er in der Serie Sturm der Liebe als Hauptdarsteller der zehnten Staffel den Küchenchef Niklas Stahl.

2019 nahm er an der Seite der Profitänzerin Renata Lusin an der 12. Staffel der Tanzshow Let’s Dance teil.
Er war der erste Kandidat, der die Show aufgrund mangelnder Zuschaueranrufe verlassen musste.

Filmografie (Auswahl)

1999–2001: Gute Zeiten, schlechte Zeiten
2003–2004: Bravo TV (in der BRAVO Story)
2004: Verbotene Liebe
2004–2005: St. Angela
2005: Die Burg – Prominent im Kettenhemd (nachnominierter Kandidat in der ProSieben-Reality-Show)
2005: Nachtasyl
2005–2006: Eine Liebe am Gardasee
2006–2009: Schloss Einstein
2006–2008: Rote Rosen
2008: Unser Charly – Charly und die alte Mühle
2008: Das Traumschiff – Papua Neuguinea
2009: Unsere Farm in Irland 4 – Eifersucht
2009: Crashpoint – 90 Minuten bis zum Absturz
2009–2010: Alisa – Folge deinem Herzen
2010: Unser Charly
2010: Küstenwache
2010: Rosamunde Pilcher – Lords lügen nicht
2010: Das Traumschiff – Panama
2010: Kreuzfahrt ins Glück – Hochzeitsreise nach Sevilla
2010–2012: Herzflimmern – Die Klinik am See
2012: Inga Lindström: Die Sache mit der Liebe
2012: Rosamunde Pilcher: Die falsche Nonne
2013: Kreuzfahrt ins Glück – Hochzeitsreise nach Sizilien
2014: Frauen verstehen
2014: Kreuzfahrt ins Glück – Hochzeitsreise in die Türkei
2014–2015: Sturm der Liebe
2016: Die Bergretter
2016: Die Rosenheim-Cops
2016: Dahoam is Dahoam
seit 2017: Kreuzfahrt ins Glück
seit 2018: Lifelines (Fernsehserie)
2018: Inga Lindström: Das Geheimnis der Nordquists


Original-Autogramm, handsigniert

ALTER/ZEIT/STEMPEL: 1999-2001

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Foto: RTL/R.Baumgartner

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,8 x 10,5

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). neuwertig/ungebraucht

Stand/Bearbeitung: 07.02.2020
Preis: 6.00 €
inkl. MwSt.
Anzahl:   1






Banner

Banner