Home Neues Suche Kontakt AGB Impressum Verlage / Neudamm Nm. Login Links



 
290681 Besucher

Derzeit sind ca. 5.187 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Hansi Jochmann * 19.02.1953 in Berlin (Pfarrer Braun)

Autogramme
Deutsche Schauspielerin, Hörbuchsprecherin, Synchronsprecherin

Jochmann war mit Ulrich Gressieker verheiratet und hat mit ihm einen gemeinsamen Sohn.
Seit 1985 ist sie mit dem Arzt Reinhold Grün verheiratet und hat zwei Kinder.
Von 1995 bis 2000 lebte sie mit ihrer Familie in London.

Bekannt ist sie vor allem als deutsche Standardsynchronstimme von Jodie Foster seit „Taxi Driver“ und als Darstellerin der Roßhauptnerin in der Fernsehserie Pfarrer Braun.

Hansi Jochmann wurde in Berlin als Tochter der Schauspielerin Gretel Walters und des Regisseurs und Schauspielers Horst-Hans Jochmann geboren.
Bereits 1959 hatte sie ihren ersten Theaterauftritt als Heinerle in Der fidele Bauer und 1960 gab sie ihr Spielfilmdebüt in Kirmes unter der Regie von Wolfgang Staudte.
Im selben Jahr war sie auch das erste Mal als Synchronsprecherin tätig für den Film Hausboot mit Cary Grant und Sophia Loren.

Seit mehreren Jahren setzt sie sich für die Hospizbewegung ein und tritt mit dem Abend „Letzte Lieder … und die Welt steht still“ in verschiedenen deutschen Städten auf.
Seit 1989 arbeitet sie auch als Synchronregisseurin.
Im Alter von 20 Jahren wurde sie von Dieter Dorn an die Staatlichen Schauspielbühnen Berlin gebracht, dort lernte sie das Schauspielhandwerk und blieb über 15 Jahre.
Seit mehreren Jahren ist Jochmann auch als Hörbuchsprecherin bekannt; auf Wunsch von Frank Schätzing las sie Breaking News ein.

Auszeichnungen

2007 Synchronsprecherpreis der Stadt Lippstadt
2008 Synchron-Zuhörerpreis „Die Silhouette“ für die Synchronisation von Jodie Foster in Die Fremde in dir

Filmografie (Kleine Auswahl seit 2002)

2002: Ritas Welt – Regie: Ulli Baumann Video (TV-Serie)
2002: Wolffs Revier – Regie: Michael Mackenroth (TV-Serie)
2002–2011: Pfarrer Braun (TV-Serie) Hauptrolle
2003: Geerbtes Glück – Regie: Heidi Kranz (TV)
2004: SOKO Leipzig – Regie: C. Eichhorn (TV-Serie)
2005: Der Himmel in deinen Augen – Regie: Gloria Behrens (TV)
2007: Die Rettungsflieger (TV-Serie)
2007: Der Fürst und das Mädchen – Regie: Axel de Roche (TV)
2008: Der Bergdoktor – Regie Axel de Roche, Ulrike Hammacher (TV)
2009: Der Bergdoktor (TV-Serie)
2012: Heiter bis tödlich: Morden im Norden (TV)
2012: Berliner Bullen (TV)
2012: Zettl Regie: Helmut Dietl
2013: SOKO Stuttgart – Regie: Heidi Kranz (TV)
2014: Im Labyrinth des Schweigens (Film) – Regie: Giulio Ricciarelli nominiert als Bester Spielfilm, bestes Drehbuch, beste männliche Nebenrolle beim Deutschen Filmpreis 2015
2015: Tierärztin Dr. Mertens (TV) – Regie: Heidi Kranz
2016: Ku’damm 56 – Regie: Sven Bohse (TV-Dreiteiler)


Original-Foto-Autogramm, handsigniert

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 15,1 x 10,2

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). neu

STAND/BEARBEITUNG: 21.10.2019
Preis: 6.00 €
inkl. MwSt.
Anzahl:   1






Banner

Banner