Home Neues Suche Kontakt AGB Impressum Verlage / Neudamm Nm. Login Links



 
262873 Besucher

Derzeit sind ca. 4.878 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Jungen Kr. Schwetz an der Weichsel - Gasthaus Eduard Thiem

Ansichtskarte
86-100 bis 86-105 Świecie Wiąg

Jungen, heute Wiąg, Ortsteil von Schwetz, heute Świecie

Die Stadt Schwetz liegt an der Einmündung des Schwarzwassers in die Weichsel, etwa 40 km nördlich der Stadt Bromberg (Bydgoszcz) und 105 km südlich der Stadt Danzig (je Luftlinie).

Gegen Ende des Zweiten Weltkriegs besetzte im Frühjahr 1945 die Rote Armee die Region.

In Schwetz bestand nach Kriegsende ein Internierungslager für deutsche Kriegsgefangene, die in Schwetz verbliebenen Deutschen und für Flüchtlinge aus den deutschen Ostgebieten, das im Frühjahr 1946 aufgelöst wurde.

Schwetz war seit 1818 Kreisstadt geblieben.
Im Jahr 1975 wurde der Powiat Świecki (Schwetzer Kreis) aufgelöst, jedoch durch die Verwaltungsreform in Polen 1999 wieder eingerichtet.

Original-Ansichtskarte

Gelaufen 1910 nach Neutomischel (Posen), Bahnhofstraße, Herrn Emil Schirrmann

ABSENDER: Schwester Martha u Schwager Paul

ALTER/ZEIT/STEMPEL: JUNGEN (KR.SCHWETZ) 11.4.10

BRIEFMARKE: DEUTSCHES REICH, Germania, 5 Pfennig

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Eduard Thiem, Jungen Wpr

VERLAGSKENNZEICHEN/INFO: M. M. G.

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 13,6 x 8,3

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut bis gut (I bis II). Geringe Altersspuren
Preis: 49.00 €
inkl. MwSt.
Anzahl:   1






Banner

Banner