Home Neues Suche Kontakt AGB Impressum Verlage / Neudamm Nm. Login Links



 
262873 Besucher

Derzeit sind ca. 4.878 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Potsdam - Bahnhof Wildpark für den Kaiserl. Hof

Autogramme
14467–14482 Potsdam

Der Bahnhof Potsdam Park Sanssouci, bis 1999 Wildpark, ist ein Bahnhof in Potsdam an der Kreuzung der Bahnstrecke Berlin–Magdeburg mit der zur Umgehungsbahn gehörenden Strecke Jüterbog–Nauen.
Die Gesamtanlage setzt sich aus dem verkehrsbetrieblich genutzten Bürgerbahnhof und dem westlich davon gelegenen Kaiserbahnhof zusammen.
Der Kaiserbahnhof sowie Empfangsgebäude, Toilettenhäuschen und Freiflächen des Bürgerbahnhofs stehen unter Denkmalschutz.

Der Bahnhof Wildpark entstand 1868 mit dem zweigleisigen Ausbau der Bahnstrecke Berlin–Magdeburg durch die Berlin-Potsdam-Magdeburger Eisenbahngesellschaft.
Das ursprüngliche Bahnhofsgebäude war über 40 Jahre lang, bis zur Fertigstellung des westlich gelegenen Kaiserbahnhofs, die erste Kaiserliche Hofstation Potsdams und diente als Empfangsgebäude für zahlreiche Hoheiten und Exzellenzen Europas.

Original, ungelaufen - unbeschrieben

ALTER/ZEIT/STEMPEL: unbekannt - geschätzt bis 1925

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: Kunstverlag J. Goldiner, Berlin C. 25.

VERLAGSKENNZEICHEN/INFO: Orig.-Aufn.

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 13,8 x 9

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). kaum Alters-, Gebrauchsspuren
Preis: 39.00 €
inkl. MwSt.
Anzahl:   1






Banner

Banner