Home Neues Suche Kontakt AGB Impressum Verlage / Neudamm Nm. Login Links



 
253204 Besucher

Derzeit sind ca. 4.774 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Wilhelm Wieben * 2. Juni 1935 Hennstedt, Kreis Dithmarschen

Autogramme
Deutscher Fernsehmoderator, Schauspieler und Autor

Von 1973 bis 1998 war er Sprecher der ARD-Tagesschau.

Heute schreibt der in Hamburg-Winterhude allein lebende Wieben vor allem Bücher auf Plattdeutsch und rezitiert aus ihnen. Er sieht Plattdeutsch als seine Muttersprache an; Hochdeutsch habe er erst in der Schule gelernt.
Neben seinen eigenen Büchern liest er auch aus zahlreichen anderen Werken, spricht Hörbücher ein und ist gelegentlich als Fernsehmoderator aktiv.

Wieben ist homosexuell, hat dies aber stets diskret behandelt.
Inge Meysel outete ihn 1995, indem sie in einem Interview mit dem Stern erklärte: „Eigentlich habe ich nur schwule Freunde. Ich verreise zum Beispiel gerne mit Wilhelm Wieben.“ Er verübelte Meysel das unfreiwillige Outing allerdings nicht und stimmte gegenüber dem Stern vor einer Veröffentlichung der Interviewpassage ausdrücklich zu. 2006 bekannte er sich erneut zu seiner Homosexualität.

Auszeichnung

1983: Krawattenmann des Jahres

Werke

Bücher

Mien plattdüütsch Leesbook, Heide in Holstein 1986 (ISBN 3-8042-0353-1)
Les' mal wedder Platt, Heide 1991 (ISBN 3-8042-0539-9)
als Herausgeber:
Mien plattdüütsch Wiehnachtsbook, Heide 1993 (ISBN 3-8042-0632-8)
Melodie der Meere. Ein Lesebuch über die See, die Schiffe, Häfen und Matrosen, Hamburg 1997 (ISBN 3-8225-0434-3)
Wenn't Abend ward. Een plattdüütsch Leesbook, Heide 1999 (ISBN 3-8042-0857-6)
To Schummertied. Plattdüütsch Vörleesbook, Heide 2001 (ISBN 3-8042-1019-8)
Mien schönsten Vertellen, Kiel 2005 (ISBN 3-89882-058-0)

Original - Handsigniert

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,7 x 10,4

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut bis gut (I bis II). gebrauchter, guter bis sehr guter Zustand
Preis: 4.80 €
inkl. MwSt.
Anzahl:   1






Banner

Banner