Home Neues Suche Kontakt AGB Impressum Verlage / Neudamm Nm. Login Links



 
250863 Besucher

Derzeit sind ca. 4.759 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Solveig Duda * 31. Juli 1972 in München (Verbotene Liebe)

Autogramme
Deutsche Theater- u. Fernsehschauspielerin, Synchronsprecherin, Dialogbuchautorin, Synchronregisseurin

Solveig Duda ist die Tochter des Schauspielers Gernot Duda, ihr Bruder ist der Regisseur und Volksschauspieler Alexander Duda (Rosenheim Cops).

Ab 2000 sah man sie drei Jahre lang regelmäßig in der ARD-Vorabendserie Verbotene Liebe als Marie von Beyenbach.
Weitere Gastauftritte folgten 2002 in der Lindenstraße, 2004 in der RTL-Krimiserie Im Namen des Gesetzes und 2007 in Stolberg.

Solveig Duda absolvierte von 1992 bis 1994 ein Schauspielstudium in München. Weitere drei Jahre erhielt sie Privatunterricht von ihrem Vater, dem Schauspieler und Theaterwissenschaftler Gernot Duda.
Unter der Regie von Harald Leipnitz und Günter Mack spielte sie 1996 im Tourneetheater München in den Stücken Die Fee und Quichotte mit.

Original-Autogramm, handsigniert

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: © ARD/Foto: Anja Glitsch

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,8 x 10,5

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). neuwertig - ungebraucht
Preis: 6.00 €
inkl. MwSt.
Anzahl:   1






Banner

Banner