Home Neues Suche Kontakt AGB Impressum Verlage / Neudamm Nm. Login Links



 
235903 Besucher

Derzeit sind ca. 4.657 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Billey Demirtas * 1977 in Istanbul

Autogramme
Deutsch-kurdischer Film- und Theaterschauspieler

Billey Demirtaş, geboren 1977 in Istanbul

Von 2007 bis 2010 spielte Demirtaş als Kommissar Mehmet Kilic eine der Hauptrollen der ZDF-Serie KDD – Kriminaldauerdienst.
KDD gewann den Deutschen Fernsehpreis und den Grimme-Preis als beste Serie.

Demirtaş erhielt seine Schauspielausbildung bei Herbert Leitz in Düsseldorf und vervollständigte sie bei Workshops im „The studio international film actors' training“ in Los Angeles und im Theater „Alte Post“ in Neuss.

Im Theaterbereich spielte er in „1001 Nacht heute“ am Theater Oberhausen unter der Regie von Mohammad-Ali Behoudi, war in „Krankheit der Jugend“ am Schauspielhaus Bochum unter der Regie von Christoph Gosepath sowie in „Kikeri Kiste“ unter der Regie von Thomas Schiffmann am Schildatheater Oberhausen zu sehen. Weiter hatte er Gastverträge an diversen anderen Theatern.

Einem breiten Publikum wurde er 2004 durch die Rolle des homosexuellen türkischen Dönerverkäufers Ercin in der Kinokomödie Männer wie wir bekannt.
Das Washingtoner Magazin „Metro weekly“ sprach von ihm als „the delightful Billey Demirtas“.
Später übernahm er auch Fernsehrollen, so 2006 in der Folge Skizze einer Toten der ZDF-Krimireihe Kommissarin Lucas.

2010 hat Billey Demirtas in dem französischen Kinofilm „Si tu meurs, je te tue“ – „Wenn du stirbst, töte ich dich“ eine der Hauptfiguren gespielt.
Regie führte Hiner Saleem.

Original, handsigniert

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 15 x 10,1

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut bis gut (I bis II). neuwertig
Preis: 8.00 €
inkl. MwSt.
Anzahl:   1






Banner

Banner