Home    Neues    Suche    Kontakt    AGB    Impressum    Verlage / Neudamm Nm.    Login    Links   



 
Derzeit sind ca. 6.994 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Heinz Sielmann * 2.06.1917 Rheydt † 6.10.2006 München

Autogramme
Deutscher Tierfilmer, Kameramann, Produzent u. Publizist

Von 1965 bis 1991 moderierte Sielmann im Fernsehen die überaus erfolgreiche Tiersendung Expeditionen ins Tierreich mit überwiegend eigenem Filmmaterial.

Insgesamt entstanden vier Dokumentar-Kinofilme, mehr als 200 Fernsehfilme, 123 wissenschaftliche Lehrfilme, mehrere DVDs und zahlreiche Buchveröffentlichungen.

Heinz Sielmann war Herausgeber der Zeitschrift Sielmanns Tierwelt, die Anfang der 1980er-Jahre mit Bernhard Grzimeks Magazin Das Tier fusionierte.

Seit 1988, als er den Film Tiere im Schatten der Grenze drehte, engagierte sich Sielmann dafür, den Todesstreifen der ehemaligen innerdeutschen Grenze zu Thüringen für den Naturschutz zu erhalten.
Als Grünes Band Deutschland ist das Naturschutzprojekt inzwischen Teil des Grünen Bandes Europa.

Aus dem Engagement am ehemaligen Grenzstreifen resultierte 1994 die Gründung der Heinz Sielmann Stiftung, die seit 1996 auf Gut Herbigshagen bei Duderstadt ansässig ist.
Die Stiftung will durch Ankauf und Pflege von Biotopen Lebensräume für bedrohte Arten schaffen und erhalten.

Heinz Sielmann starb am 6. Oktober 2006 in München.
Seine letzte Ruhestätte fand er auf dem Gelände der Heinz Sielmann Stiftung in der Franz-von-Assisi-Kapelle.

Original-Autogramm, handsigniert

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: © Heinz Sielmann Stiftung

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,8 x 10,5

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). neuwertig
Preis: 9.00 €
 
artikel verkauft
Anzahl:   0






Banner

Banner