Home Neues Suche Kontakt AGB Impressum Verlage / Neudamm Nm. Login Links



 
253300 Besucher

Derzeit sind ca. 4.774 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Helga Hahnemann * 1937 in Berlin † 1991 Berlin

Autogramme
Deutsche Entertainerin, Kabarettistin, Sängerin u. Schauspielerin

Helga Hahnemann, geboren 8. September 1937 in Berlin,

verstorben 20. November 1991 in Berlin

auch „Henne“ und „Big Helga“ genannt

Im September 2010 wurde ihr ein Stern auf dem Boulevard der Stars in Berlin gewidmet.

Der von der Zeitschrift SUPERillu sowie dem MDR und dem rbb jährlich vergebene Publikumspreis „Goldene Henne“ ist ihr gewidmet.

1956-1959 Schauspielschule in Berlin-Niederschöneweide

Beliebt war Hahnemann auch durch ihre Moderationen der Sendung „Ein Kessel Buntes“ sowie ihre zahlreichen Sketche, etwa mit Alfred Müller, Herbert Köfer, Dagmar Gelbke, Ingeborg Naß.

In der Rolle der Erna Mischke war sie zusammen mit Rolf Herricht, Gerd E. Schäfer, Margot Ebert, Traute Sense und Heinz Behrens regelmäßig in der TV-Lustspiel-Reihe „Maxe Baumann“ zu sehen.

Mit Ingeborg Naß leitete sie ein Arbeiterkabarett in Berlin, außerdem betätigte sie sich auch als Synchronsprecherin.

Unter anderem lieh sie in drei OLSENBANDEN-Filmen der weiblichen Hauptfigur Yvonne Jensen ihre Stimme.

Für Silvester 1991 war eine große Silvestershow mit ihr als Moderatorin geplant, die nicht mehr realisiert werden konnte.

Am 20. November 1991 starb Helga Hahnemann in Berlin-Buch mit 54 Jahren an Lungenkrebs.

Sie wurde in einem Familiengrab auf dem Friedhof Pankow VII in Berlin-Wilhelmsruh beigesetzt, das seit November 2010 Ehrengrab des Landes Berlin ist.

Nach ihrem Tod erschienen mehrere Artikelserien und Bücher über sie.

Original-Autogramm, handsigniert

VERLAG/PUBLISHER/EDITEUR: monopol Schallplatte

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,8 x 10,5

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I). neuwertig
Preis: 39.00 €
inkl. MwSt.
artikel verkauft
Anzahl:   0






Banner

Banner