Home Neues Suche Kontakt AGB Impressum Verlage / Neudamm Nm. Login Links



 
253404 Besucher

Derzeit sind ca. 4.774 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Annett Renneberg * 16. März 1978 in Rudolstadt

Autogramme
Deutsche Schauspielerin und Sängerin

Renneberg spielte in mehr als 50 TV- und Kinoproduktionen, sehr populär ist ihre Rolle der Signorina Elettra Zorzi in den Verfilmungen der Donna-Leon-Romane Commissario Brunetti. (2000-2015)

Renneberg lebte ab dem zweiten Lebensjahr in Ost-Berlin, wo sie später ein Gymnasium besuchte.

Neben der Schule erhielt sie Unterricht in Gesang, Klavier und Akkordeon, früh stand der Berufswunsch Opernsängerin fest.

1991 wurde sie bei einem Casting entdeckt und erhielt die Hauptrolle in dem Kriminalfilm Die Brut der schönen Seele.

1995 spielte sie ihre zweite Hauptrolle in dem Film Maja und wurde für ihre schauspielerische Leistung für den Telestar nominiert.

Annett Renneberg lebt seit Sommer 2014 in Mecklenburg-Vorpommern.

Auszeichnungen

1997: Nominierung für den Telestar (Beste Darstellerin in einem Fernsehspiel) für Maja
2002: Lilli-Palmer-Gedächtniskamera (Beste Nachwuchsdarstellerin)
2003: Vornominierung für den Deutschen Filmpreis als beste Schauspielerin für ihre Rolle in Devot

ALTER/ZEIT/STEMPEL: 2010

ABMESSUNGEN (in cm): ca. 14,8 x 10,4

ERHALTUNG/CONDITION: Sehr gut (I)

Kleine Filmografie (Auswahl)

1992 Die Brut der schönen Seele, Regie: Rainer Behrend
2003 Devot, Regie: Igor Zaritzki (Kino)
2009 Kommissar Stolberg (19 Folgen ab Staffel 4) (Ausstieg 2012 in Staffel 7) als Oberkommissarin Catharina Brandt
2010: Unter anderen Umständen: Tod im Kloster (Regie: Judith Kennel) Rolle: Schwester Benedicta / Lena Brandner
Preis: 5.90 €
inkl. MwSt.
Anzahl:   1






Banner

Banner