Home Neues Suche Kontakt AGB Impressum Verlage / Neudamm Nm. Login Links



 
273500 Besucher

Derzeit sind ca. 5.025 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

Sommerfeld - Lubsko - Schloss Dolzig - Dłużek - Neumark

Ansichtskarte
.. Geburtsstätte I. M. der Kaiserin ..

(Auguste Viktoria * 1858 in Schloss Dolzig (Dłużek), Ortsteil von Lubsko, Gemahlin des letzten deutschen Kaisers Wilhelms II.)

Auf Schloss Dolzig gestorben:

Eduard Vogel von FALCKENSTEIN † 6. April 1885 auf Schloss Dolzig, preußischer General

Seit 1482 gehörte Sommerfeld zu Brandenburg. Ostbrandenburg.

Als Gutsherr auf Schloss Sommerfeld wird 1793 der Johanniter-Ritter GEORGE Friedrich von BEERFELDE erwähnt.

Seine Nachfahren bauten das Schloss 1840 in die bis 1945 bestehende Gestalt um.

Nach dem Zweiten Weltkrieg kam das kaum zerstörte SOMMERFELD 1945 an Polen.

Die Einwohner wurden aus dem nun in Lubsko umbenannten Ort vertrieben und durch Polen ersetzt.

ungelaufen - unbeschrieben

ALTER / ZEIT: Unbekannt - Geschätzt: bis 1910

VERLAG / PUBLISHER / EDITEUR: P. Noack, Sommerfeld

VERLAGSKENNZEICHEN: Wehrt s Imit. Seidenkarte D. R.-Patent, Postkarte,Carl Dittmar, Breslau.

GRÖßE / MAßE: ca. 14,1 cm x ca. 9,4 cm

ERHALTUNG / CONDITION: Sehr guter Allgemeinzustand, I - PERFEKT;
Preis: 31.90 €
inkl. MwSt.
Anzahl:   1






Banner

Banner