Home Neues Suche Kontakt AGB Impressum Verlage / Neudamm Nm. Login Links



 
278749 Besucher

Derzeit sind ca. 5.028 Artikel vorhanden.

Hier finden Sie die zuletzt eingestellten Artikel.

SCHIFFE: Dampfer Präsident Lincoln (Hapag)

Ansichtskarte
Länge 183 m, Breite 21 m, Tiefe 16,90 m, Raumgehalt 18.000 Tons., Passagiere und Besatzung: 4.100

Passagierschiff, Truppentransporte

Die PRESIDENT LINCOLN war ein 1907 in Dienst gestellter Transatlantik-Passagierdampfer der deutschen HAPAG-Reederei, der für den Passagier- und Postverkehr zwischen Hamburg und New York eingesetzt wurde.

1914 in den USA interniert, diente er als USS President Lincoln ab Juli 1917 als Truppentransporter der United States Navy.

Am 31. Mai 1918 wurde die President Lincoln im Nordatlantik von einem deutschen U-Boot versenkt.

Im Nordatlantik, etwa 600 Seemeilen westlich von Brest, versenkt das deutsche U-Boot SM U 90 den amerikanischen Truppentransporter President Lincoln (18.084 BRT) durch drei Torpedotreffer.

Das Schiff, auf dem Rückweg von Frankreich (wo Truppen entladen worden waren) nach den Vereinigten Staaten, sinkt innerhalb von 30 Minuten.

Von 715 Menschen an Bord (zumeist Crewangehörige) finden 26 den Tod. Die President Lincoln ist das größte im Ersten Weltkrieg versenkte amerikanische Passagierschiff.

nicht gelaufen - nicht beschrieben

ALTER / ZEIT: 1913

VERLAG: A.Büttner, Hamburg 36

VERLAGSKENNZEICHEN: Druck v. Knackstedt & Co. 7/1913.

GRÖßE / MAßE: ca. 14,1 cm x ca. 8,8 cm

ERHALTUNG: Sehr gut, I - PERFEKT
Preis: 9.99 €
inkl. MwSt.
Anzahl:   1






Banner

Banner